PUBG: Battlegrounds: Die Hühner sind los im anstehenden Update 14.2

Die Hühner sind los im PUBG: Battlegrounds Update 14.2, die auf die Position der Spieler aufmerksam machen!

Das neueste Update für PUBG: Battlegrounds von Krafton, Inc., das am 3. November für PC und am 11. November für Konsolen erscheint, bringt unter anderem neue Waffen ins Spiel. Neben dem Taego-exklusiven Mörser, mit dem Angriffe aus der Distanz möglich sind, kommt die M79 hinzu, welche Gegner mit Rauchgranaten „blendet“.

Der Patch führt außerdem neue interaktive, gefiederte Wesen auf der Karte Taego ein: Hühner! Sie sorgen selbst in den intensivsten Kämpfen für Auflockerung, können jedoch auch zum Hindernis werden, da sie die eigene Position an andere Spieler preisgeben.

Hier die vollständige Übersicht zu Update 14.2:

  • Neue Waffe – Mörser: Die neue, Taego-exklusive Waffe ist in Kampfsituationen einfach zu benutzen, bedarf jedoch für angemessene Genauigkeit etwas Übung. Hierfür muss der Spieler zunächst die Entfernung zum Ziel und dann den erwarteten Bewegungspfad des Gegners einschätzen. Geschickte Spieler können auch Bereiche hinter Erhöhungen angreifen, die für Granaten nicht erreichbar sind, oder bestimmte Bereiche verteidigen.
  • Neue Waffe – M79 Rauchgranatwerfer: Der neue M79 ist ein Rauchgranatwerfer, der schnelle Deckung auf größere Entfernungen bieten soll. Spieler können damit ihre Feinde blenden, verwundete Teamkameraden decken oder sich in Sicherheit zurückziehen.
  • Neues Feature – Schwimmend ausgeknockt: Das Feature “Schwimmend ausgeknockt” verbessert die Überlebensfähigkeit von Spielern im Wasser. Bisher starben Spieler direkt, wenn sie im Wasser ausgeknockt wurden, was tiefe Gewässer zu einem gefährlichen Überquerungsort machte. Nun können verwundete Spieler langsam an Land zurückschwimmen und von Teamkameraden wiederbelebt werden.

Das Patch Report Video zu Update 14.2 gibt es hier zu sehen:

Update 14.2 erscheint am 3. November für PC und am 11. November für Konsolen. Spieler, die Update 14.2 ausprobieren möchten, können dies heute auf dem PC Testserver tun. Weitere Informationen zu Update 14.2 gibt es hier in den vollständigen Patch Notes.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 220245 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 28.10.2021 - 12:15 Uhr

    Mega Neuerungen.. Wir haben letztens ne Runde gespielt und man kann ausgeknockte Mates tragen.. Ich war mega buff und habs mega gefeiert 😂😂

    1
    • MetalGSeahawk21 69280 XP Romper Domper Stomper | 28.10.2021 - 12:49 Uhr

      Du kannst auch ausgeknockte Gegner als Schutzschild tragen… auch die Geländeanpassungen bei Erangel sind echt gut geworden…glaube Taego kommt auch bald ins Ranked rein, muss mir aber mal die Patch Notes genauer anschauer. Habs gestern schon bei Gideon im Stream kurz gesehen, die Hühner sind auch nett.

      1
        • MetalGSeahawk21 69280 XP Romper Domper Stomper | 29.10.2021 - 09:05 Uhr

          Ging mir auch so, wollte eigentlich einen heilen und zack war der auf dem Rücken…
          Wir geht der nochmal runter?
          Ich glaube wenn man getragen wird verlangsamt sich auch der Verlust vom Leben…
          Freu mich auch auf den neuen Patch…das im Wasser wusste ich bisher gar nicht, habe die Boote immer gemieden, die sind immer sehr schnell explodiert… Im Singleplayer geht das, aber wenn da 3-4 auf das Boot schiessen…geht das sehr schnell.

          0
          • DrDrDevil 220245 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.11.2021 - 13:48 Uhr

            Ja das stimmt, Boote sind immer ein Risiko ^^
            Aber genauso ging es mir auch, habe aber situativ mehr gelacht als Tasten gedrückt ^^

            0
  2. Vollekannehoschi 5525 XP Beginner Level 3 | 28.10.2021 - 12:54 Uhr

    Das gibt’s noch ?! 😉
    Hab es nach anfänglicher Euphorie recht schnell links liegen lassen, auch weil die Performance und die Bugs über längeren Zeitraum nicht gefixt wurde.
    Weiß gar nicht, ob ich es nach Version 1.0 mal wieder gespielt habe 😁
    Anstelle der Hühnchen und der Waffen wäre mir ein Solo Modus in Aphex Legends lieber.

    0
    • MetalGSeahawk21 69280 XP Romper Domper Stomper | 28.10.2021 - 13:07 Uhr

      Hat sich mehr als einiges getan, so buggy wie es am Anfang war, Fehler wie z.B. in Miramar, man fährt mit dem Auto und plötzlich ist da ne unsichtbare Wand, bumm Ende) gibt es schon lange nicht mehr. Es ist sehr holprig gestartet, wurde langsam aber sicher verbessert. Die Karten wurden auch immer wieder angepasst und es macht immer mehr Spaß. Was du mit einem Solo Modus in Apex meinst und die Hühner aus PUGB damit in Verbindung bringst will ich nicht verstehen oder erahnen. Sind glaube ich zwei Paar Stiefel.

      0
      • Vollekannehoschi 5525 XP Beginner Level 3 | 28.10.2021 - 14:53 Uhr

        Sorry, war von mir etwas schwammig formuliert.
        Wollte damit nur ausdrücken dass, im Kontext von Battle Royal Shooter, mir ein Solo Mode Update in Aphex lieber wäre als ein Update in Pubg, welches ich eh nicht(mehr) spiele.
        Aber ja, du hast recht: Es sind 2 paar Schuhe.

        0
      • MetalGSeahawk21 69280 XP Romper Domper Stomper | 29.10.2021 - 09:01 Uhr

        Der ist gut… aber ich sag mal Samstag und Sonntags Morgens um 07.00 Uhr dauert es schonmal länger (3-4 min) bis ein Game zustande kommt, ab 08.00 wird es deutlich besser, am Abend so um 22.00 Uhr ca. 30 sec bis 1 min.
        Bei Ranked dauert es manchmal länger..

        0
    • MetalGSeahawk21 69280 XP Romper Domper Stomper | 29.10.2021 - 09:02 Uhr

      Sorry, hab den Iceman geantwortet, schau mal etwas tiefer, da habe ich mal die Zeiten eingeteilt. Am Abend meine ich so auch unter der Woche.

      0
  3. Hey Iceman 331875 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 28.10.2021 - 17:22 Uhr

    Wahren die Hühner bei Zelda oder Skyrim ein problem wenn man sie getötet hat, ich weiss es nicht mehr.

    0

Hinterlasse eine Antwort