PUBG: Battlegrounds: Update 13.2 führt neuen Überlebendenpass und Spielmodus ein

Das PUBG: Battlegrounds Update enthält eine Reihe von Anpassungen für die von Südkorea inspirierte Karte Taego, eine neue Waffe und mehr.

Das neueste Update für PUBG: Battlegrounds von KRAFTON, Inc. erscheint am 8. September für PC und am 16. September für Konsolen. Es führt den neuesten Überlebendenpass des Spiels ein: CRAZY NIGHT.

Der Patch fügt außerdem die bei den Fans beliebte P90 SMG-Waffe zu den Versorgungspaketen hinzu und führt ein neues Fahrzeug, ein neues Gameplay-System, eine neue Waffe und neue Wetteroptionen für die in Südkorea angesiedelte Karte Taego ein.

Hier die vollständige Übersicht über Update 13.2:

  • Überlebendenpass – CRAZY NIGHT: PUBG Studios hat weitere Änderungen am Überlebendenpass vorgenommen und die Dauer von sechs auf acht Wochen verlängert. Vom 8. September bis zum 3. November können Spieler innerhalb von 50 Leveln eine Vielzahl von Belohnungen verdienen – einschließlich eines Schmuggelware-Coupons, eines Namensschilds und eines Sprays.
  • Neue Waffe – P90 SMG: Ab Update 13.2 wird die von Fans gewünschte P90 SMG über Versorgungspakete auf allen Karten verfügbar sein. Die P90 ist die erste SMG in Versorgungspaketen seit der originalen Tommy Gun und wird mit ihrer eigenen, speziellen 5,7-mm-Hochleistungsmunition geliefert, die sie bei Kämpfen auf große Distanz effektiv macht.
  • Updates für die Karte Taego: Die beliebte 8×8-Karte mit Südkorea als Schauplatz wird eine Reihe von Anpassungen erhalten, unter anderem:
    • Neues Fahrzeug – Porter: Dieser Hyundai Pick-up-Truck ist nur Taego verfügbar und bietet Platz für bis zu vier Passagiere. Der Porter ersetzt das UAZ-Fahrzeug auf Taego.
    • Neue Funktion – Kofferraumsystem: Mit dieser Funktion können die Spieler den Kofferraum des Porter-Fahrzeugs nutzen, um eine begrenzte Anzahl von Gegenständen zu verstauen. Bei Zerstörung des Fahrzeugs gehen auch alle Gegenstände gehen verloren.
    • Neue Waffe – Zonengranate: Diese Wurfwaffe erzeugt eine runde Blaue Zone mit einem maximalen Radius von zehn Metern und verursacht zehn Schadenspunkte pro Sekunde. Strategische Spieler können dies als Werkzeug nutzen, um Feinde aus Gebäuden zu locken.
    • Neue Wetteroptionen: Mit dem neuen Update werden die zufälligen Wetteroptionen „Sonnenuntergang“ und „Bewölkt“ auf Taego eingeführt, und verleihen der Karte ein einzigartiges Aussehen.
  • Einführung des Casual-Modus: Für Spieler, die neu in PUBG sind oder die sich in einer weniger angespannten Umgebung aufwärmen wollen, wird mit 13.2 der „Casual-Modus“ eingeführt. Spieler können bis zu drei Matches am Tag im Casual-Modus alleine oder mit einem Team bestreiten und dabei XP-Belohnungen, BP-Belohnungen, Pass-Missionen, Event-Missionen und mehr verdienen. Der Casual-Modus wird nur auf Erangel verfügbar sein.

Weitere Informationen zu Update 13.2 gibt es in den vollständigen Patch Notes hier. Update 13.2 wird am 8. September für PC und am 16. September für Konsolen veröffentlicht. Spieler, die bereits jetzt Update 13.2 ausprobieren möchten, können dies ab heute auf dem PC-Testserver tun.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JuliyChan 960 XP Neuling | 02.09.2021 - 13:39 Uhr

    Ich würde mal eine x/s Version feiern mit 60fps😅 ob das wohl jemals kommen wird🤔

    1
    • MetalGSeahawk21 59450 XP Nachwuchsadmin 8+ | 02.09.2021 - 14:21 Uhr

      Gibt es nicht einen 4k mit 30 fps oder Performance Modus mit 60fps und 1080P? 4k und 60 fps wäre natürlich super…
      In 4K sterben ist viel besser als in FHD…

      1
      • SirDancealot 6120 XP Beginner Level 3 | 02.09.2021 - 14:31 Uhr

        ja meinte ja 1080p Performance mit 60 Fps

        die 4k in 30 sind leider ein „Graus“ aber 4k sind nicht notwendig…

        wobei bei warface die 4k60fps schon ziemlich nice sind 😀

        0
  2. Hey Iceman 284100 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 02.09.2021 - 20:37 Uhr

    Wenn man denkt wie schlecht die Performance zum release wahr. hat es sich ja gemausert aber ich befürchte zu spät.

    0
  3. DrDrDevil 198625 XP Grub Killer God | 05.09.2021 - 07:44 Uhr

    Endlich mal wieder ne MP…
    Wir haben zwar auf ne MP7 gehofft aber eine P90 ist auch oke 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort