Quantic Dream: Neues Studio wird in Montreal eröffnet

Der Entwickler Quantic Dream wird für zukünftige Projekte ein neues Studio in Montreal eröffnen.

Der für Spiele wie Heavy Rain, Beyond: Two Souls und Detroit: Become Human bekannte Entwickler und Publisher Quantic Dream hat die Eröffnung eines zweiten Studios bekannt gegeben.

Das neue Studio soll in Montreal, Kanada eröffnet werden. Stéphane D’Astous, vormals Leiter von Eidos Montreal und Gründer von Square Enix Montreal, wird zum General Manager von Quantic Dream Montreal ernannt. Yohan Cazaux, zuvor Project Lead Game Designer bei Assassin’s Creed Valhalla, schließt sich ihm als Gameplay Director für die neuen Projekte von Quantic Dream an.

Guillaume de Fondau-mière, Co-CEO von Quantic Dream und Vorsitzender von Quantic Dream Montreal, sagte zum neuen Studio, dass man bis Ende des Jahres etwa 50 Stellen schaffen will und aus diesem Grund ein großes Rekrutierungsprogramm in allen Bereichen zu starten will, um mehrere Projekte umsetzen zu können.

Über seine neue Aufgabe sagte D’Astous:

„Es ist eine große Freude für mich, zu Quantic Dream zu stoßen und dieses neue Studio in Montreal zu gründen. Die Produktionen von Quantic Dream zeichnen sich in vielerlei Hinsicht und vor allem durch ihr hohes Qualitätsniveau aus. Unser Ziel ist es, für Quantic Dream Montreal erfahrene Talente aus Kanada und den USA zu gewinnen, insbesondere Designer, Programmierer und Animatoren, die eng mit unseren Teams in Paris zusammenarbeiten werden, um AAA-Titel für PC und Next-Gen-Konsolen zu entwickeln.“

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ozeanmartin 11200 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.02.2021 - 18:38 Uhr

    hab alles von quantic dream gezockt,hoffe die bringen auch mal games für die box,wäre klasse

    0
  2. Rene1983 34985 XP Bobby Car Geisterfahrer | 03.02.2021 - 20:26 Uhr

    Wäre klasse wenn die nächsten Titel auch auf der seriesx/s erscheinen würden

    0
  3. Phonic 108495 XP Master User | 03.02.2021 - 20:58 Uhr

    Bin auf das neue Projekt von QD gespannt. Die „Games“ haben immer recht gute Storys auch wenn es eher ein Filmspiel ist

    0
  4. Final18 11880 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.02.2021 - 22:02 Uhr

    Beyond: Two Souls war ziemlich cool, wenn man auf Spielbare Filme steht.

    0
  5. ZockerEnte 65185 XP Romper Domper Stomper | 03.02.2021 - 23:30 Uhr

    Dachte man arbeitet eh nur noch im Homeoffice und Standorte werden überflüssig.

    0
    • pheahr 7200 XP Beginner Level 3 | 04.02.2021 - 00:43 Uhr

      Hah, hab das gleiche gedacht. Warum eigentlich noch Büros bauen?

      0
  6. Indianajuls 2280 XP Beginner Level 1 | 04.02.2021 - 13:30 Uhr

    Heavy Rain und Detroit: Become Human sind 2 meine All Time Favoriten! Wenn die zusammen mit zukünftigen Titeln auf der Series X landen würden, wäre ich wirklich glücklich!

    0
  7. Homunculus 102450 XP Profi User | 04.02.2021 - 20:38 Uhr

    Fahrenheit fand ich damals noch richtig cool und Beyond Two Souls haben Kumpel und ich auf seiner PS3 zusammen an nem Abend durchgedaddelt.

    Heavy Rain habe ich auf der PS4 angefangen, aber nie beendet und Detroit Become Human nicht mal mehr Lust drauf gehabt. Irgendwie ist da die Luft raus bei mir.

    0

Hinterlasse eine Antwort