Race Driver Grid: Ranglisten Reset empört Race Driver Grid Spieler

Die Spielschmiede Codemasters veröffentlichte vor wenigen Tagen einen Patch für das Rennspiel Race Driver Grid. Dieser sollte die Online Performance erheblich steigern. Soweit ist dies natürlich lobenswert, doch nun meldeten sich…

Die Spielschmiede Codemasters veröffentlichte vor wenigen Tagen einen Patch für das Rennspiel Race Driver Grid. Dieser sollte die Online Performance erheblich steigern. Soweit ist dies natürlich lobenswert, doch nun meldeten sich viele Rennfahrer zu Wort, denn der neue Patch zog auch einen kompletten Ranglisten Reset nach sich. Die Fahrer, die sich in die vorderen Rängen befanden, sind darüber natürlich stinksauer. Doch viel Zeit um böse zu sein ist nicht, schließlich wollen Weltrekorde aufgestellt werden.

Somit dürfen alle Profi Fahrer unter euch nochmals ordentlich Gas geben und um die begehrten Plätze in der Bestenliste antreten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. o GreenWolf o 5 XP Neuling | 07.07.2008 - 16:00 Uhr

    Ich finds gut! Viele Zeiten wurden doch ercheatet! Wie sonst kann man auf dem Nürnburgring eine Zeit von 0.00,002 Fahren? Und wie die Zeit schlagen ist doch hier die Frage?

    0

Hinterlasse eine Antwort