Rainbow Six Siege: Spiel generierte im Juni 2019 36,8 Millionen US Dollar aus In-Game Verkäufen

Das Spiel erwirtschaftete, laut SuperData, alleine im Juni 2019 36,8 Millionen US Dollar aus In-Game Verkäufen. Auch andere Titel können über schlechte Umsätze nicht klagen.

Der Juni 2019 war laut dem neuesten Bericht von SuperData ein umsatzstarker Monat für digitale Titel. Während Franchises wie League of Legends und Fortnite weiterhin die höchsten Einnahmen für PCs und Konsolen erzielten, ist es interessant, die anderen großen Verdiener zu nennen. Overwatch zum Beispiel erzielte im letzten Monat einen Umsatz von über 1 Milliarde US Dollar.

Es gibt jedoch auch Rainbow Six Siege mit der höchsten Anzahl monatlich aktiver Spieler. Durch In-Game-Ausgaben der Spieler wurden 36,8 Millionen US Dollar generiert, was einer Steigerung von 50 Prozent gegenüber Mai 2019 entspricht. Angesichts der Tatsache, dass Ubisoft mit anderen Games-As-A-Service-Titeln wie The Division 2 (dem bisher meistverkauften Titel des Jahres 2019) starke Umsätze erzielt hat, sind dies in der Tat gute Nachrichten für den Entwickler.

Ein weiterer interessanter Titel war Crash Team Racing: Nitro-Fueled. Obwohl die physischen Umsätze des Spiels gut waren, wurden im Juni 2019 552.000 digitale Exemplare verkauft. Online-Bestenlisten zeigten kürzlich, dass über eine Million Spieler online gespielt haben, was für Activision eindeutig ein großer Erfolg ist.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BountyGamerX 48930 XP Hooligan Bezwinger | 28.07.2019 - 20:29 Uhr

    Bei Rainbow Six geht es ja noch mit der Monetarisierung. Ist bei anderen GaaS Titeln viel schlimmer.

    0
  2. Captain No Beard 27110 XP Nasenbohrer Level 3 | 28.07.2019 - 23:18 Uhr

    Ist schon verdammt lange her, dass ich Rainbow Six Siege zuletzt gespielt habe. Was gibts denn da in Ingame-Käufen, kann ich mich gar nicht mehr dran erinnern? Nur so kosmetischen Kram, wie bunte Rüstungen und Waffen-Skins? Also abgesehen von den verschiedenen Operators, die man glaube ich auch mit Echtgeld kaufen konnte?

    2
  3. shdw 909 51095 XP Nachwuchsadmin 5+ | 29.07.2019 - 08:58 Uhr

    Ich bin wirklich erstaunt, weil das ganz und gar nicht meinem Spielverhalten entspricht. Kann also gar nicht sein 😀 Irre, Ubisoft.

    0

Hinterlasse eine Antwort