Rainbow Six Vegas 2: Erstes Entwicklertagebuch zu Rainbow Six Vegas 2

Team Rainbow kommt niemals zur Ruhe. Erneut stellt die Stadt der Sünden das Ziel terroristischer Anschläge dar und nur der Spieler kann dem Grauen ein Ende setzen und die unschuldigen Geiseln befreien. Wie bereits in der Vergangenheit zu anderen…

Team Rainbow kommt niemals zur Ruhe. Erneut stellt die Stadt der Sünden das Ziel terroristischer Anschläge dar und nur der Spieler kann dem Grauen ein Ende setzen und die unschuldigen Geiseln befreien. Wie bereits in der Vergangenheit zu anderen Ubisoft-Spielen, gibt es nun auch zu Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 mehrere Entwicklertagebücher, von denen das erste nun auf Xboxdynasty schlummert.

Das Entwicklertagebuch beschäftigt sich mit der Gestaltung des eigenen Charakters und dem neuen Belohnungssystem. Diesmal wird es auch in Teil 2 wieder möglich sein, einen eigenen Hauptcharakter zu entwerfen, der sowohl im Einzelspieler, als auch im Mehrspieler auf die Befehle des Spielers horchen wird. Die verschiedenen Merkmale sind dabei vielfältig auswählbar, was schon bei der Wahl eines männlichen oder eines weiblichen Hauptcharakters beginnt.

Das zweite Feature behandelt das Belohnungssystem von Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2. Für jeden erfolgreichen Treffer, jeden gelungenen taktischen Einsatz und für Schüsse aus weiter Entfernung erhält der Spieler Erfahrungspunkte. Wird eine neue Stufe erreicht, stehen neue Waffen und Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung.

Weitere Entwicklertagebücher zu Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 erscheinen in den nächsten Wochen. Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas 2 erscheint im 1. Quartal für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RaGe Colt Xx | 19.01.2008 - 13:19 Uhr

    Bugs raus und Geschwindigkeit rein, dann wirds bestimmt genial!!!

    0

Hinterlasse eine Antwort