Rainbow Six Vegas 2: Rainbow Six Vegas 2 ohne USK Freigabe

Wir hatten es ja in unserem letzten Preview zu Ubisofts Rainbow Six Vegas 2 bereits angedeutet, der Titel scheint hier und da schon ein wenig heftiger zu werden als sein Vorgänger. Neuerungen wie das A.C.E.S. System, welches dem Spieler offenbaren soll…

Wir hatten es ja in unserem letzten Preview zu Ubisofts Rainbow Six Vegas 2 bereits angedeutet, der Titel scheint hier und da schon ein wenig heftiger zu werden als sein Vorgänger. Neuerungen wie das A.C.E.S. System, welches dem Spieler offenbaren soll welche Art von Taktik-Shooter Spieler er ist und ihn anschließend mit entsprechender Ausrüstung versorgen soll, scheinen nicht nur den Fans sondern auch der USK aufgefallen zu sein.

Wie Ubisofts Community Manager jetzt in einem Beitrag im offiziellen Rainbow Six Vegas 2 Forum berichtete, habe das Spiel bisher keine USK Freigabe erhalten, eine Indizierung läge jedoch nicht vor, da der Titel bisher noch nicht im Handel erschienen sei.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PegasusSUNNY 15 XP Neuling | 07.03.2008 - 12:29 Uhr

    War ja klar,aber das spiel Jericho das um ein vielfaches heftiger ist,bekommt noch anschliessend eine 18er freigabe.Was ist eigentlich mit dem Land los?

    0
  2. RaGe Colt Xx | 07.03.2008 - 13:46 Uhr

    Das sind eben individuelle Entscheidungen. Wenn es nach den Leuten, z.B. Prof. Christian Pfeifer geht, dann soll es Ganztagsschulen geben und scheinbar hält er jede Art von Gewalt abartig…

    0
  3. RaGe Colt Xx | 07.03.2008 - 13:49 Uhr

    Mir kommt es so vor, als ob solche Leute es am liebsten sehen würden, wenn wir in 200 Jahren in weißen sterilen Umgebungen herumirren mit rosa Körperpolstern und mit 20 Jahren noch nie was von Gewalt und Tod gehört haben.

    0
  4. RaGe Colt Xx | 07.03.2008 - 13:52 Uhr

    Damit man dann direkt einen Herzinfarkt vor Schreck bekommt, wenn vielleicht jemand stirbt und ein Masseninfarkt ausgelöst wird. Ich denke ein wenig mehr Selbstkontrolle sollte man Jugendlichen und vorallem Erwachsenen schon zutrauen.

    0
  5. GL Nekekami 0 XP Neuling | 07.03.2008 - 15:10 Uhr

    Ist doch egal wenn etwas indiziert wird. Wer alt genug ist, dürfte eh keine Probleme haben da ranzukommen. Solange es nicht verboten wird, ist es mir recht. Ärgerlich wird es imho erst, wenn man deswegen keine zusätzliche Inhalte bekommt (G

    0

Hinterlasse eine Antwort