Rebel Galaxy Outlaw: Konsolenversionen fertig und im Genehmigungsverfahren

Die Konsolenversionen von Rebel Galaxy Outlaw sind fertig und müssen im nächsten Schritt von Microsoft, Sony und Nintendo genehmigt werden.

Der Entwickler Double Damage Games gibt im Rahmen der Roadmap für Mai 2020 bekannt, dass die Konsolenversionen von Rebel Galaxy Outlaw weitestgehend fertiggestellt wurden.

Als nächsten Schritt gibt das kleine Entwicklerteam den Genehmigungsprozess seitens der Konsolenhersteller an. Die Version für Nintendo Switch sei demnach bereits eingereicht worden. Die Varianten für die PlayStation 4 und Xbox One sollen zeitnah nach Beseitigung der letzten Bugs folgen. Zuvor wurden die Konsolenversionen bereits im europäischen Raum mit PEGI 16 und vorläufigen T (Teen) beim ESRB bewertet.

Ein Veröffentlichungszeitraum wurde noch nicht genannt. Jedoch wurde angegeben, dass der Zeitraum zwischen Genehmigung der Konsolenhersteller und Release des Spiels auf den jeweiligen Plattformen nur wenige Wochen betragen soll. Ein Release im Jahr 2020 erscheint somit sicher.

Parallelen zu Rebel Galaxy Outlaw lassen sich vor allem zu der beliebten Wing Commander-Reihe aus den 90er Jahren ziehen, speziell zu dem Privateer-Ablegern. In Rebel Galaxy Outlaw schlüpfen die Spieler in die Rolle der Schmugglerin Juno Markev, die nach der Zerstörung ihres Schiffes komplett von vorne beginnen muss.

Hier ein kleiner Ausblick auf Gameplay der Version für die Nintendo Switch. Material für die Xbox One liegt noch nicht vor.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Bonny666 68630 XP Romper Domper Stomper | 27.05.2020 - 10:10 Uhr

    Geil geil geil, ich habe schon ganz am Anfang dem Entwickler geschrieben, dass ich das gerne auf der X-Box hätte. Es sollte erst nur für den PC rauskommen. Ich freue mich richtig darauf und werde es sofort kaufen.

    1
  2. HungryVideoGameNerd 105095 XP Hardcore User | 27.05.2020 - 10:38 Uhr

    Ich hoffe nur das man die farbe der cockpit Beleuchtung ändern kann. Ich kann dieses orange nicht mehr sehen als alter elite dangerous spieler ? freu mich drauf.

    1
    • Weenschen 33405 XP Bobby Car Geisterfahrer | 27.05.2020 - 11:39 Uhr

      Das Orange hat sich scheinbar bewährt. Ich mag es immer noch im Cockpit.

      0
      • HungryVideoGameNerd 105095 XP Hardcore User | 27.05.2020 - 15:35 Uhr

        Ja ne ich hab mich da bereits dran satt gesehen. Leider kam immer noch kein mod zum Farbe ändern auf die konsolen. Zu schade.

        0

Hinterlasse eine Antwort