Red Dead Redemption 2

Gangs, Outlaws, Banden und Diebe vorgestellt

Rockstar Games hat einige der Banden von Red Dead Redemption 2 vorgestellt, die den Wilden Westen unsicher machen.

Mit jeweils einem Foto und einem kurzen Beschreibungstext hat Rockstar Games einige Banden, Outlaws und Protagonisten aus Red Dead Redemption 2 vorgestellt.

Dutch und Hosea. Die Originals. Dutch und Hosea lernten sich in ihren frühen Zwanzigern kennen, zwei talentierte junge Betrüger mit ähnlichen „Gentleman-Gauner“-Manieren und subversiven Idealen. Sie durchkreuzten den Wilden Westen für ein paar Jahre als Zwei-Mann-Team, bis sie begannen, sich allein auf den Weg zu machen.

Abigail, Jack und John. Eine unkonventionelle Familie. John war bei der Bande, seit Dutch mit zwölf Jahren sein Leben gerettet hat. Abigail hat sich vor fünf oder sechs Jahren mit Dutch zusammengetan – und für den jungen Jack ist die Bande alles, was er je gekannt hat.

Die Van der Linde Bande. Outlaws fürs Leben. Eine Bande von Verbrechern, Dissidenten und Freidenkern, die sich entschieden haben, ein korruptes Machtsystem abzulehnen und stattdessen nach ihrem eigenen Code zu leben. Während der Preis auf ihren Köpfen wächst, wächst auch der Kampf um die Freiheit.

Del Lobo Gang. Rivalen von der Van der Linde Gang. Die Bande Van der Linde ist schließlich nicht die einzige Bande im Westen. Eine solche Bande von Desperados und Söldnern sind die Del Lobos, bekannt für ihre Raubüberfälle und teuflischen Morde aus Rache.

O’Driscolls Boys. Die O’Driscolls sind langjährige Rivalen der holländischen Bande, eine große Crew, die viel Land beanspruchen und ein scheinbar endloses Angebot an Waffen hat. Eine Gang, die bereit ist, alles zu riskieren.

Darüber hinaus wurde eine Red Dead Redemption 2 Companion App enthüllt, die es euch erleichtern wird die Welt des Spiels zu erkunden.

= Partnerlinks

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort