Red Dead Redemption 2: Gerücht: Drei spielbare Hauptcharaktere, Red Dead Online in der Mache

Laut neuesten Gerüchten setzt Rockstar Games auch bei Red Dead Redemption 2 auf drei Hauptdarsteller.

Der User „4Chan“ hat schon mehrfach diverse Leaks von GTA Online veröffentlicht, die aus „internen Rockstar Gesprächen“ zu ihm durchgedrungen sind. Nun berichtet er, dass Rockstar Games bei Red Dead Redemption 2 auf drei spielbare Hauptcharaktere setzen wird.

Des Weiteren arbeiten die Entwickler an einer Umsetzung von „Red Dead Online“, dem Pendant zu GTA Online nur mit Pferden, anstatt mit Fahrzeugen und aufgepimpten Karren.

Zum Release soll aber vorerst nur die Einzelspielerkampagne verfügbar sein, damit alle Spieler die Story genießen können und die Entwickler mehr Zeit für den Online-Part haben. Außerdem möchte das Team sicher gehen, dass niemand die Geschichte überspringt und gleich in den Online-Modus startet.

Red Dead Redemption 2 soll laut den weiteren Gerüchten ein Prequel werden und die drei spielbaren Charaktere sollen aus der Gang von John Marston stammen.

 

63 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. KILLUMINATI 35715 XP Bobby Car Raser | 20.12.2016 - 22:53 Uhr

    Ich denke es wird genauso wie bei GTA 5! Das man drei Charaktere steuert fand ich auch ziemlich gut umgesetzt. Da können die Entwickler viel bessere Missionen einfügen.
    Und der Multiplayer wird wohl leider auch so werden wie in GTA 5. Die haben sich ja ne goldene Nase verdient an diesen Cash Cards

    0

Hinterlasse eine Antwort