Red Dead Redemption 2

Outlaw Essentials: Limitiertes Merchandise und Sammlerstücke sind demnächst erhältlich

Red Dead Redemption 2 Outlaw Essentials: Limitiertes Merchandise und Sammlerstücke sind demnächst erhältlich.

Ab sofort können im Rockstar Warehouse und bei anderen ausgewählten Händlern die Red Dead Redemption 2 Outlaw Essentials vorbestellt werden. Die Red Dead Redemption 2 Outlaw Essentials bieten eine Auswahl an limitierten Sammlerstücken, die durch das Spiel inspiriert wurden. Sie beinhaltet verschiedenste Artikel – von einer Reihe stylisher T-Shirts bis hin zu einzigartigen, der damaligen Zeit nachempfundenen Artikeln wie dem zusammenklappbaren Schnapsglas, einer Pendleton-Decke mit der Van-der-Linde-Gang, einem Glas-Decoupageteller von John Derian und vielem mehr.

Ausgewählte Artikel findet ihr als Bilder weiter unten. Das ganze Sortiment könnt ihr euch in der Bilderstrecke auf dem Rockstar Newswire anschauen.

= Partnerlinks

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Birdie Gamer 98200 XP Posting Machine Level 4 | 31.08.2018 - 07:12 Uhr

    Die Gelddruckmaschine läuft weiter an – Was da noch alles kommen wird – Nur keine Deutsche oder z.B. auch französische Vertonung des Spieles für viele Spieler. Der Kunde soll hier nur zahlen – R* macht tolle Spiele, aber hier sinken sie immer weiter in meiner Gunst.

    5
    • MeK 187 48635 XP Hooligan Bezwinger | 31.08.2018 - 07:29 Uhr

      Also ich persönlich würde mich tierisch daran stören wenn die das synchronisieren würden. Da geht einfach zuviel verloren. Man stelle sich nur vor Trevor Phillips nicht mit seiner unverkennbaren original stimme zu hören. Abscheulich. Und das ganze merch begeistert mich bisher auch nicht sonderlich. Schade eigtl. Ich steh sonst echt auf die goodies von Rockstar Games…

      2
      • Z0RN 133040 XP Elite-at-Arms Silber | 31.08.2018 - 07:33 Uhr

        Optional könnte man ja einfach die Tonspur in den Settings anbieten. 🙂

        5
        • MeK 187 48635 XP Hooligan Bezwinger | 31.08.2018 - 16:15 Uhr

          Ja könnte man. Abet ich denke das rockstar games das vielleicht garnicht will. Da halt viel von den ganzem stil dadurch flöten geht. Gerade wenn man verschiedene dialekte hat. Wie.zum Beispiel einen der texanisch redet… Wie willste denn das synchronisieren ? Einfach in normal hoch deutsch hört sich kacke an und passt nicht zum Charakter. Das ist oft das problem. Ein grosser teil der Immersion geht verloren.

      • Birdie Gamer 98200 XP Posting Machine Level 4 | 31.08.2018 - 09:41 Uhr

        Ich und ich denke viele möchten hier die Wahl (Eng/DE) haben, was in der heutigen Zeit keinerlei Problem darstellen sollte – Einzig R* Profitgier steht dem im Wege.

        Ich habe grad aufgrund des X Updates Batman: Arkham Asylum nochmal angefangen und muss mich wundern was für ein gute deutsche Vertonung hier mit sehr guten Sprechern abgeliefert wird. Ein Titel, welcher damals nicht mit diesen wie bei RDR2 schon eingeplanten extremen Verkaufszahlen an den Start ging. Andere können es, aber der Entwickler mit dem profitabelsten Spiel aller Zeiten (GTA V) kann dies nicht – Mies 🙁

        5
        • MeK 187 48635 XP Hooligan Bezwinger | 31.08.2018 - 16:06 Uhr

          Ne es ist wahrscheinlich auch der grund das eine synchro den eigentlichen flair des games oder des films ruiniert. Aber das verstehen viele halt einfach nicht die noch nie den krassen unterschied gehört haben zwischen orignal und synchro. Bestes Beispiel damals die serie heroes. Da war die deutsche synchro einfach nicht vergleichbar und nur halb so sehenswert wie das English original.

          • Birdie Gamer 98200 XP Posting Machine Level 4 | 31.08.2018 - 19:24 Uhr

            Naja, solche Unterschiede kenne ich schon aufgrund meiner sehr umfangreichen Filmsammlung (>3000 Filme) – Viele davon überall auf der Welt in der Originalversion gekauft/verkauft. Endlose OV Diskussionen kenne ich dazu aus meiner ehemaligen Mod-Tätigkeit in einem Filmforum 😉

            Meine Meinung war schon immer, dem Kunden sollte man immer eine Wahl anbieten. Die Größe des Studios und der erwarteten Verwertung am Markt muss hier natürlich beachtet werden. Von kleineren Indie-Produktionen kann und darf man nicht zu viel verlangen. Wenn sich jedoch ein Big Player, hier ja sogar der Player mit dem größten Entertainment-Produkt aller Zeiten und den hieraus entstanden Milliardenumsätzen dies nicht anbieten kann oder will und sich wie ein Indie Produzent verhält, kann ich dies nicht gut heißen und mir auch nicht mit dem üblichen OV-ist-immer-Besser schönreden – Auch wenn ich OV oft selber bevorzuge.

            1
  2. de Maja 54350 XP Nachwuchsadmin 6+ | 31.08.2018 - 08:22 Uhr

    Ja das die negative Seite von Rstar, die Zitrone auspressen soweit es geht aber leider machen Sie auch sehr gute Spiele. Frage mich eher ob Sie nicht auch mal ein neues Genre versuchen, vorbei sind die Zeiten als man noch Tischtennis spielen und sich auf dem Schulhof rumtreiben konnte und es nur noch Stadtaction und Western gibt, man selbst Tarantino versucht sich an Scifi.

    2
  3. Premiumpils 46845 XP Hooligan Treter | 31.08.2018 - 11:10 Uhr

    Das stört mit bei Rockstar spielen auch immer. Will auch ne deutsche Synchro haben.

    Ansonsten sind die Spiele selbstverständlich ohne Makel.

  4. IamPandalicious 12315 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.08.2018 - 11:26 Uhr

    Ich brauche die deutsche Vertonung auch nicht unbedingt, wenigstens gibt es Untertitel. Aber finde auch dass im Jahr 2018 spanisch, französisch und deutsch drin sein sollten – aber bei Rockstar läufts auch so 😉

    1

Hinterlasse eine Antwort