Red Dead Redemption 2: Red Dead Online Beta endet demnächst und 24 Millionen verkaufte Einheiten

Die Beta für den Online Modus Red Dead endet bald in Red Dead Redemption 2 und es wurden 24 Millionen Einheiten des Spiels verkauft.

Take-Two Interactive hat im jüngsten „Earnings Call“ zu den Geschäftszahlen des Unternehmens mitgeteilt, dass die Red Dead Online Beta für das Open World Westernspiel Red Dead Redemption 2 in diesem Quartal endet.

Der Online Modus, der sich seit seiner Veröffentlichung im November 2018 in der Betaphase befindet, wird diese demnach bis Ende Juni 2019 verlassen.

Es ist davon auszugehen, dass Entwickler Rockstar Games in nächster Zeit Neuigkeiten zu Red Dead Online verkündet und mitteilt, wohin die Reise mit neuen Inhalten und Verbesserungen für Spieler gehen wird.

Des Weiteren gab man bekannt, dass von Red Dead Redemption 2 24 Millionen Einheiten verkauft wurden. Das sind 1 Million Einheiten mehr als noch im letzten Monat.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 57650 XP Nachwuchsadmin 8+ | 14.05.2019 - 13:47 Uhr

    Die Spiele von Rockstar sind und bleiben eine Cashcow. Mal gespannt, ob sie mit Red Dead Online auch die Kohle umsetzen können wie mit GTA V.

    1
    • Colton 87225 XP Untouchable Star 3 | 14.05.2019 - 15:03 Uhr

      Wenigstens ist es bei denen verdient … nicht so wie bei CoD und Konsorten, denen ich irgendwie mal n Misserfolg wünschen würde 😀

      1
      • Commandant Che 61760 XP Stomper | 14.05.2019 - 20:08 Uhr

        Geschmackssache.
        Wer mehr Stunden mit einem CoD Spiel verbracht hat, dürfte genau das Gegenteil behaupten.

        Der Einzelspieler-Part war genial.
        Den Multiplayer habe ich gerade einmal angespielt und sofort wieder weggelegt.
        Also könnte ich bereits jetzt das Gegenteil von dem behaupten, was du sagst.
        😉

        0
        • Colton 87225 XP Untouchable Star 3 | 15.05.2019 - 08:05 Uhr

          Wieso? Solang du noch mehr Zeit in den Einzelspieler Part gesteckt hast als in CoD… trifft meine Aussage immer noch zu 😛

          0
  2. Scott190489 1370 XP Beginner Level 1 | 14.05.2019 - 13:56 Uhr

    Der bisherige Erfolg resultiert mit Sicherheit nicht vom Online Part. Das sollen dir bitte nicht vergessen und mal fleissig nennenswerten Singleplayer Inhalt nachliefern.

    2
    • Killswitch0408 140290 XP Master-at-Arms Bronze | 14.05.2019 - 15:27 Uhr

      Zum Wünschen wäre es ja, aber bei GTA V habe ich lange gewartet und nichts ist gekommen. Denke bei RdR2 wird das nicht anders sein, die werden jetzt einfach die Kohle mit dem Online Part reinholen, zumindest werden sie es versuchen.

      0
  3. snickstick 131010 XP Elite-at-Arms Bronze | 14.05.2019 - 14:20 Uhr

    Ist das für die ein Erfolg oder ein Misserfolg? Würd mich interessiern wie die das bewerten.

    1
    • Crusader onE 24145 XP Nasenbohrer Level 2 | 14.05.2019 - 15:37 Uhr

      Ich glaub die haben Red Dead 2 mit niedrigen Erwartungen angesetzt und der erste Teil hat sich bis heute 14 Millionen mal verkauft. Also 10 Millionen Einheiten mehr (wo viele spiele nicht annähernd dran kommen) ist glaube ich gar nicht schlecht für so ein Nischen Genre 🙂

      0
    • Holy Moly 12550 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 14.05.2019 - 18:16 Uhr

      Kommt ganz darauf an wie die Anleger das sehen. Bzw. mit welchen Erwartungen diese gelockt wurden.
      Mann kann es sicher wieder so zusammenfassen:

      Red Dead Redemtion 2 ist ein Kommerzieller Erfolg. Mann hätte aber mehr erwartet.

      0
  4. MeK 187 63995 XP Romper Stomper | 14.05.2019 - 16:25 Uhr

    Wow neue missionen. Free roam stuff und Poker… Kann denn also los gehen. Wurd aber auch zeit. Aber immerhin spielen sie gleich kit offenen karten als uns halbfertige features vorzusetzen wie soviele andere es aktuell tun.

    0
  5. Mrs Marple 6405 XP Beginner Level 3 | 14.05.2019 - 17:14 Uhr

    Überrascht mich jetzt doch. Hatte am Wochenende mehr Bugs als früher. Hoffe es kommt dann auch neuer content.

    0
  6. Eminenz 34740 XP Bobby Car Geisterfahrer | 15.05.2019 - 08:22 Uhr

    Für mich ist rdr2 trotz seiner Macken das Spiel des Jahres 2018.
    Auch wenn der eine oder andere Troll hier wieder pauschal meint das Game sei scheiße, nur weil es seinen Geschmack nicht Trift bzw nicht Mal die Hälfte des Games durch hat.

    Die Welt ist phantastisch und voller interessanter Details, wenn man sich halt auch die Zeit nimmt, sie zu suchen.
    Rennt man stupide von a nach b, entgeht einem halt fast alles.
    Allein der geisterzug und die UFOs sind Klasse Details.

    Die Story wird ab Kapitel 4 richtig gut und spannend.

    Der mp part hat mich null gejuckt, habe ich demzufolge auch nicht gespielt. Werde ich auch nie.

    1
  7. Gumka 5125 XP Beginner Level 3 | 17.05.2019 - 13:44 Uhr

    Sorry,aber Du bist hier der größte Troll.Du und deine Hirnlose Kommentare.😂

    0
    • Eminenz 34740 XP Bobby Car Geisterfahrer | 17.05.2019 - 13:50 Uhr

      Hahahaha du bist ja ein ganz lustiges Kerlchen.
      Mal wieder geht der Preis für den dümmsten Kommentar des Tages an dich.

      Zuviel hirnlose MP Games gezockt was? 😂😂😂

      1

Hinterlasse eine Antwort