Red Dead Redemption

Alle Add-Ons auf einer Disc

Rockstar Games gab heute bekannt, dass alle bereits veröffentlichten Add-Ons zu Red Dead Redemption auf einer Standalone-Disc veröffentlicht werden. Das bedeutet, dass ihr nicht einmal mehr das Hauptspiel benötigt, um die Erweiterungen…

Rockstar Games gab heute bekannt, dass alle bereits veröffentlichten Add-Ons zu Red Dead Redemption auf einer Standalone-Disc veröffentlicht werden. Das bedeutet, dass ihr nicht einmal mehr das Hauptspiel benötigt, um die Erweiterungen wie das Undead Nightmare Pack, das Outlaws to the End Co-Op Mission Pack, das Legends and Killers Pack, Liars and Cheats Pack und alle kostenlosen Multiplayer Free Roam DLC´s bald auf einer Spieldisc vorfindet. Der Spaß kostet knapp 30,- Dollar. Ein Preis in Euro oder gar ein Veröffentlichungstermin hat Rockstar aber noch nicht enthüllt.

Xbox 360 - Red Dead Redemption Undead Nightmare Pack - 151 Hits Xbox 360 - Red Dead Redemption Undead Nightmare Pack - 144 Hits

Am 26. Oktober erscheint das vorerst letzte Add-On zu Red Dead Redemption. Mit dem Undead Nightmare Pack wird das ganze Spiel von Zombies heimgesucht. Aber das allein reicht natürlich nicht, um euch weitere 800 Microsoft Points aus der Tasche zu ziehen. Weitere Details zum neuen DLC gibt es hier.

Passend zu dieser Meldung wurde auf IGN ein neues Video veröffentlicht, das ihr ebenfalls in dieser News findet:

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Alexa Jolie | 0 XP 18. Oktober 2010 um 21:17 Uhr |

    Das selbe gab es ja damals auch bei GTA IV. Hatte mir auch Episodes from Liberty City gekauft, weil ich keines der Addons gekauft hatte. Hier lohnt sich das für mich aber nicht, weil ich bereits DLC geladen habe.

    Aber mal ehrlich, lohnt es sich eine DLC-Disc ohne das Hauptspiel rauszubringen? Es fehlt dann doch die komplette Storyline aus dem Hauptspiel und man kennt die Charaktere nicht usw.

    Alexa




    0

Hinterlasse eine Antwort