Red Dead Redemption: Remaster erscheint im Jahr 2022 laut Gerücht

Die Gerüchte um ein Red Dead Redemption Remaster für Xbox und PlayStation reißen nicht ab!

Es gibt neue Gerüchte zu Red Dead Redemption Remaster. Laut den neuesten Meldungen soll das Remaster zu Teil 1 im Jahr 2022 erscheinen.

Die neusten Angaben besagen, dass Red Dead Redemption Remaster im Frühjahr 2022 veröffentlicht wird. Die Spielwelt soll die gleiche Karte beinhalten, wie sie am Anfang von Teil 2 zu sehen ist. Dazu soll noch Mexiko zum Teil hinzugefügt worden sein.

Die Story ist die gleiche, obwohl es leichte Ergänzungen in den Dialogen gibt, die sich auf Arthur beziehen. Beim Gunplay und Kampf verwendet man im Remaster die RDR2-Mechanik.

Dazu gibt es angeglich folgende Verbesserungen im Red Dead Redemption Remaster:

  • Aktualisierte Physik
  • Native 4K-Auflösung
  • HDR
  • Raytracing-Reflexionen und Schatten
  • 30fps Wiedergabetreue-Modus
  • 60fps Leistungsmodus
  • Alle DLCs enthalten
  • PS5, XSX, PC (Windows)
  • Kein Online-Modus im Remaster

Wie bei allen Gerüchten, solltet ihr auch diese Informationen mit Vorsicht genießen.

80 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Houdini 1660 XP Beginner Level 1 | 11.02.2021 - 18:32 Uhr

    Das wäre dann ja mehr ein Remake und kein Remaster.
    Ich fände das super

    0
  2. TheMarslMcFly 61720 XP Stomper | 11.02.2021 - 18:33 Uhr

    RDR1 hat mir, als ich es vor Jahren auf der PS3 gespielt hab, überhaupt nicht gefallen, RDR2 dagegen hab ich geliebt. Vielleicht könnte mich ein gutes Remake überzeugen.

    0
  3. DerLandvogt 103800 XP Elite User | 11.02.2021 - 20:24 Uhr

    Also der erste Teil war grandios ein Remake wäre toll. Teil 2 fühlt sich zu sehr nach Arbeit an….

    0
  4. Yerteb 520 XP Neuling | 11.02.2021 - 23:49 Uhr

    Tut mir leid wenn ich jetzt hier Leuten die Hoffnung nehme aber der Teil mit den Dialogen zu Arthur enttarnt das Gerücht als dass was es ist: eine Erfindung

    [KEINE SPOILER – ADMIN]

    Wieso sollte man das jetzt alles wieder über den Haufen werfen?

    0
  5. BlackStar91 16165 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.02.2021 - 06:51 Uhr

    Kein online Modus bedeutet das man jetzt immer online Modus und Singleplayer einzeln kaufen muss bei den Rockstar spielen findet ihr das gut ?

    0

Hinterlasse eine Antwort