Resident Evil 2 Remake

Gerücht: Spiel läuft mit RE7-Engine und 4K und 60FPS auf PS4 Pro angepeilt

Neuen Gerüchten zufolge läuft das Resident Evil 2 Remake mit der RE7-Engine und es wird 4K und 60FPS auf PS4 Pro angepeilt.

Wie die Seite Rely on Horror von einer zuverlässigen Quelle erfahren haben will, wird das Resident Evil 2 Remake mit der modifizierten RE-Engine befeuert, die schon bei Resident Evil 7 verwendet wurde. Auf einer Standard PlayStation 4 Konsole setzt man sich angeblich 1080p und 30FPS zum Ziel. Auf einer PlayStation 4 Pro hingehen natives 4K bei 60FPS. Trotzdem wird auch eine dynamische Skalierung zum Einsatz kommen, um die 60FPS aufrechtzuerhalten.

Das Remake von Resident Evil 2 wird zudem eine über-die-Schulter-Perspektive im Stile von Resident Evil 4 haben, wobei einige ikonische Szenen einen mehr cineastischen und festen Winkel besitzen. Weiterhin verzichtet man bei Capcom auf einen realistischen Ansatz der Figuren, wie es bei RE7 der Fall war. Hier soll ein mehr klassischer Look zum Einsatz kommen. Durch neue Szenen und Szenarien ist das Spiel auch länger als das Original.

Hierbei handelt es sich natürlich alles um nur unbestätigte Gerüchte. Wir hoffen, dass wir bald neue, offizielle Informationen zum Remake von Resident Evil 2 erhalten.

= Partnerlinks

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. I Beelzebul I 33660 XP Bobby Car Geisterfahrer | 28.05.2018 - 16:08 Uhr

    Das klingt nach viel, aber nach nichts was ich wollen würde. Warum machen die es nicht wie mit Teil 1 und 0?




    6
    • Ash2X 94340 XP Posting Machine Level 2 | 28.05.2018 - 18:12 Uhr

      Afaik soll zusätzlich auch ein simpler Port kommen und das Remaster erst später…zumindest hieß es mal so.
      Solange es sich am Ende nicht spielt wie RE4,den ich so schrecklich fand das ich zwar 8 mal angefangen habe aber mich die Hakelsteuerung so abgenervt hat das ich es wieder bleiben ließ…naja,es wird zumindest keine Dauer-Escortquest 😀




      0
      • Homunculus 59005 XP Nachwuchsadmin 8+ | 28.05.2018 - 18:29 Uhr

        Wo hast du das denn gelesen/gehört gehabt?
        Einen zusätzlichen etwas aufgehübschter Port würde ich sehr begrüßen.

        Ach so schlimm war RE4 doch gar nicht.
        Für damalige Verhältnisse war die Steuerung sogar richtig gut, wenn man an die Panzersteuerung der vorherigen RE denkt.
        Beste Steuerung hat mMn die Wii Version von RE4.
        Das Schießen mit der Wii Remote ist echt genial.

        Ne Dauer-Escortquest war es auch nicht wirklich, dafür hat die blöde Ashley selbst oft genug für gesorgt.. Nur dieses ständige LEON HELP!!! <__<




        0
        • Ash2X 94340 XP Posting Machine Level 2 | 28.05.2018 - 19:16 Uhr

          Ich sags mal so: Damals war von der Steuerung her fast jedes Spiel in der Richtung deutlich weiter als RE4.Im AAA-Bereich sowieso.Es spielte sich wie ein Spiel von Anfang der PS1-Ära mit der Optik eines AAA-2004er Titels,aber dem Schlauchleveln von vorher.Ashley wurde dauerhaft angegriffen und hat nur ausgebremst,hat nichtmal den Versuch gestartet einen Schritt vom Gegner wegzugehen,geschweige denn mal drauf hinzuweisen während man 8 andere Gegner von einem bekämpft…das ist die schlimmste Sorte von Escort-Quest.Mich hat es nur aufgeregt.Ab dem vierten Bereich oder so hatte ich das Spiel in die Ecke gefeuert.Es war einfach nur schlecht gemacht.




          0
    • Artorias Hollow 2715 XP Beginner Level 2 | 29.05.2018 - 09:30 Uhr

      Weils einfach altbacken ist. Fand den Resten Resi teil auch gut auf dem GameCube aber habe nicht wirklich spaß dran gehabt an dem HD Remake weil die Steuerung einfach zu altmodisch war




      0
  2. ab1311 35890 XP Bobby Car Raser | 28.05.2018 - 16:34 Uhr

    Mir erstmal völlig egal was die details angeht, hauptsache es kommt <3 😀 und ich werde es lieben udn versuchen es nicht mit dem original zu vergleichen 🙂




    0
  3. Colton 81445 XP Untouchable Star 1 | 28.05.2018 - 16:34 Uhr

    So richtig vorstellen kann ich mir das nicht, dass sie das Ding in third person versetzen. Weiß nicht, ob das so gut bei den Fans ankommen würde.




    0
    • LotuSan 115820 XP Scorpio King Rang 3 | 28.05.2018 - 16:40 Uhr

      Bei mir kommt es sehr gut an. Konnte mit den alten Teilen nie wirklich was anfangen.




      2
      • Colton 81445 XP Untouchable Star 1 | 29.05.2018 - 08:08 Uhr

        Ja mit Fans meinte ich auch eher, die der alten Teile, speziell des zweiten Teils.




        0
    • Homunculus 59005 XP Nachwuchsadmin 8+ | 28.05.2018 - 17:54 Uhr

      Ich spiele Resident Evil seit dem ersten Teil und mir ist die Kamera recht egal, so lange sie nicht in der Ego-Perspektive ist – das hat mir den Spaß an RE7 verdorben.

      Ich freu mich schon sehr auf das Remake und wenn es nix taugt, drauf geschissen, gibt schließlich noch das Original und das gefällt mir immer noch.
      Daddel es aktuell mal wieder auf meiner Vita^^

      @lotusan dann bist du aber auch kein Fan für den dieses Remake gedacht ist.
      Schließlich ist es von einem alten Teil und außer Kleinigkeiten soll sich nicht viel am Gameplay ändern.




      2
      • LotuSan 115820 XP Scorpio King Rang 3 | 28.05.2018 - 20:14 Uhr

        Ich habe mich leider nicht klar ausgedrückt, ich meine damit die Kamera. Ein echtes 3D Spiel, so wie RE4 gefällt mir besser als die vorgerenderten Hintergründe und die fixe Kamera. RE7 hat mir mit der Ego Perspektive übrigens auch sehr gut gefallen.




        0
  4. Senseo Mike 10080 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 28.05.2018 - 19:01 Uhr

    Kommen euch die Angaben nicht komisch vor,
    PS4 1080p/30FPS und die Pro Version geht glatt durch die Decke mit (dynamic) nativ 4k und 60 FPS?
    Müsste es nicht heißen Pro nativ 4K bei 30FPS und 60Frames nur bei Full HD?
    Zumindest kenn ich das so von manchen Games auf der X, aber vielleicht hat Capcom super optimiert, wer weiß das schon.

    Ist ja auch egal, jedenfalls hätte ich (wie die meisten hier) lieber ein ordentliches Old School Resi2 Remaster, statt ein third Person was auch immer Remake.
    Abwarten, hab noch Hoffnung das es prächtig wird, meckern kann man immer noch.




    0
  5. Conker1970 30640 XP Bobby Car Bewunderer | 28.05.2018 - 19:42 Uhr

    Ist schon über 18 Monaten Stillstand.
    Hoffe wir hören was bald. Ich liebe RE2 und freue mich auf die Remake sehr .

    Beste Version von RE2 war die N64 Version mit Analog Steuerung 🙂 (EINZIGE VERSION !)




    0
  6. Dickschwein 15635 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 28.05.2018 - 21:53 Uhr

    Solang die Steuerung nicht so krampfig wie beim re1 Remake ist bin ich optimistisch dass es richtig geil wird




    0
  7. datalus 84620 XP Untouchable Star 2 | 28.05.2018 - 22:29 Uhr

    Mal schauen, wie das Spiel technisch auf der X aussieht. Die ersten drei Teile haben mir damals am besten gefallen.




    1
  8. VERVE84 5820 XP Beginner Level 3 | 28.05.2018 - 23:57 Uhr

    Hätte zwar auch lieber die klassische „fixed camera“, aber OTS wäre mir auch recht, wenn die Atmosphäre stimmt. Freue mich riesig drauf, spiele grad das Original auf dem N64.




    0
  9. Xenobyte 15510 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 29.05.2018 - 00:35 Uhr

    Alo ich würde mich über die Schulter Perspektive freuen, auf der X dann garantier auch in festen nativen 4k nicht wie auf den Föhn 😀




    0

Hinterlasse eine Antwort