Resident Evil 4 HD: Revolutionäre Kamera war gar nicht geplant

In einem neuen Video erklärt der ehemalige Resident Evil-Producer Shinji Mikami, wie die revolutionäre Kamera von Resident Evil 4 entstand.

In einem neu veröffentlichten Video auf dem offiziellen Biohazard YouTube-Kanal lassen die beiden ehemalige Resident Evil-Producer Shinji Mikami und Jun Takeuchi 25 Jahre Resident Evil Revue passieren.

Während dem Gespräch kommt Mikami auf die seinerzeit revolutionäre Resident Evil 4-Kamera zu sprechen. Man habe eigentlich gar nicht vorgehabt, ein revolutionäres Feature zu erschaffen, so Mikami.

Vielmehr habe das Team einfach entschieden, dass eine sich bewegende Third-Person-Over-the-Shoulder-Kamera besser funktionieren würde als die festen Kamerawinkel der Vorgänger:

„Es fühlte sich seltsamerweise natürlich an. Wir hatten nicht vor, etwas Innovatives zu machen, aber am Ende haben alle gesagt, dass wir es getan haben.“

„Für uns persönlich fanden wir diesen Winkel einfach besser. Wir haben nicht versucht, etwas Neues oder Bahnbrechendes zu machen, das gab es nicht.“

Laut Mikami sei Super Smash Bros Creator Masahiro Sakurai der Erste gewesen, dem die neue Kamera positiv aufgefallen sei:

„Er kam, um sich das Spiel in der Entwicklung anzusehen, und fragte: ‚Wer hat sich dieses Kamerasystem ausgedacht?‘“

„‚Hey, ja, das war ich.‘ ‚Das ist großartig‘, sagte er. ‚Woah, wirklich?‘ antwortete ich.“

Doch auch bei anderen Entwicklern stieß die Kamera großes Interesse, wie sich Jun Takeuchi, der zum damaligen Zeitpunkt als Producer an Lost Planet arbeitete, erinnert:

„Während der Entwicklung von Lost Planet wurden wir auf unserer ersten E3 vom Gears of War-Team angesprochen. Sie waren sehr interessiert und nahmen die Kamera von Lost Planet unter die Lupe.“

„Einige von ihnen haben gefragt, warum wir die Resident Evil 4-Kamera nicht im Spiel verwenden. Wir entgegneten: ‚Nun, es ist ein ganz anderes Spiel.’“

Laut Takeuchi habe ihm das Gears of War-Team anschließend eröffnet, dass die Kamera des Microsoft-Shooters auf der von Resident Evil 4 aufgebaut sei und ihm das Ergebnis präsentiert.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

43 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SolidBayer 39020 XP Bobby Car Rennfahrer | 31.08.2022 - 14:11 Uhr

    Steuerung soll in RE4 unzuverlässig sein? Meinst du nur im Nahkampf und beziehst du dich aufs Messer oder den Tritten? Wie schaut’s mit der Schießsteuerung aus? Hattest da auch Probleme?

    Das würde mich wirklich interessieren, denn ich bin ja eigentlich jemand, der bei der Steuerung sehr empfindlich ist.

    Beim zielen, bewegen oder Messern hatte ich nämlich keinerlei Probleme. Hab sogar alle Schießstand-Herausforderungen beim ersten Versuch geschafft.

    0

Hinterlasse eine Antwort