Resident Evil 5: Zwölf Verletzte bei Dreharbeiten zu Resident Evil Film

Bei den Dreharbeiten zum nächsten Resident Evil Film wurden in Toronto 12 als Zombies maskierte Schauspieler bei einem Unfall verletzt. Diese stürzten von einer Plattform, die in Bewegung geriet als die Schauspieler versuchten…

Bei den Dreharbeiten zum nächsten Resident Evil Film wurden in Toronto 12 als Zombies maskierte Schauspieler bei einem Unfall verletzt. Diese stürzten von einer Plattform, die in Bewegung geriet als die Schauspieler versuchten auf eine andere Plattform zu gelangen. Dadurch entstand eine Lücke, durch die sie zu Boden stürzten. Von den 16 abgestürzten Leuten wurden zwölf zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht, wo zum Teil Knochenbrüche und eine Rückenverletzung diagnostiziert wurden.

Auch wenn die Verletzungen nicht lebensbedrohend waren, war er für die Rettungskräfte aufgrund der Zombiekostüme schwierig die Ernsthaftigkeit der Verletzungen einzuschätzen.

War wohl ein ungewöhnlicher Anblick als mehrere „Zombies“ ins Krankenhaus gebracht wurden. Gute Besserung!

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. PythonParn 0 XP Neuling | 13.10.2011 - 11:57 Uhr

    Den letzten Teil fand ich jetzt nicht so berauschend. Hoffe der neue Teil wird wieder um einiges besser.

    0
  2. aEric22 0 XP Neuling | 14.10.2011 - 18:41 Uhr

    Klingt ja Krankschreibungen=) Hoffe den Betroffenen gehts schon etwas besser.

    0

Hinterlasse eine Antwort