Resident Evil 6

Nächster Film im kommenden Jahr

Über die Qualität der Resident Evil Filme kann man ja geteilter Meinung sein. Fakt ist aber, dass sie finanziell erfolgreich sind, denn sonst würde es nicht schon so viele Filme geben. Auch der letztjährige Streifen Resident…

Über die Qualität der Resident Evil Filme kann man ja geteilter Meinung sein. Fakt ist aber, dass sie finanziell erfolgreich sind, denn sonst würde es nicht schon so viele Filme geben. Auch der letztjährige Streifen Resident Evil: Retribution hat weltweit rund 221 Millionen Dollar eingespielt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Sony Pictures und Screen Gems einen weiteren Film angekündigt haben, welcher am 12. September 2014 starten soll.

Bisher ist noch nicht bestätigt, dass Milla Jovovich in der Rolle der Alice wieder mit von der Partie sein wird.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. bradleyA1 0 XP Neuling | 06.03.2013 - 18:26 Uhr

    diese resi filme werden mit jeden teil immer schlechter und schlechter mit resident evil hat das null zu tun. wie kann capcom den namen resident evil so in den dreck ziehen . de

  2. Holzkohlen666 0 XP Neuling | 06.03.2013 - 20:14 Uhr

    Resident Evil Filme sind sogar noch schlechter als die Spiele.
    Na gut, den ersten und den 3. Resi-Film fand ich eigentlich ganz ok.
    Aber Capcom schafft es jedes Franchise zu versauen.
    Aktuell wieder mit bravur bei Devil May Cry zu sehen.

  3. xBrunnen Gx 0 XP Neuling | 06.03.2013 - 23:13 Uhr

    Mit den Filmen hat Capcom soviel zu tun wie mit Gears of War oder Halo. Also trollt nicht rum, sondern pöbelt gegen die Film Industirie…

  4. Spartas301st 0 XP Neuling | 07.03.2013 - 09:51 Uhr

    Würde ich so nicht sagen. Ich glaube nicht, dass Sony Pictures die Rechte an "Resident Evil" hat. Das wird schon Capcom sein. ^^
    Somit muss/sollte das Drehbuch auch durch eine Qualitätskontrolle seitens Capcom.
    Die Spiele werden genau wie die Filme mit jedem Teil actionlastiger und meines Erachtens somit auch schlechter. Der erste RE Film war noch ein Horrorfilm, wo es ums Überleben ging. Jetzt ist es nur geballer im Sinne eines GoW Horde Modus. Einfach nur Welle um Welle. ^^
    Bei den Games genauso. Wo ist bei RE6 die Stimmung für ein Survivalgame, was RE ja mal war? Das ganze Game ist ein einziges langes Quicktimeevent. Aber so trifft man den Mainstream und somit mehr Käufer, auch wenn die Franchise dabei vergammelt. Money rules! ^^

Hinterlasse eine Antwort