Resident Evil 7 Biohazard: Unser Guide lüftet alle Geheimnisse der Demo

Die am 09.12.2016 für Xbox One veröffentlichte Demo zu Resident Evil 7 Biohazard namens „The Beginning Hour“ birgt neben drei unterschiedlichen Enden noch so manches Geheimnis. Wir haben sie alle für euch aufgedeckt!

Am 09.12.2016 hat Capcom die finale Demo zu Resident Evil 7 Biohazard („Mitternachtsversion“) endlich auch für Xbox One veröffentlicht. Die Vollversion soll schon nächsten Monat, genauer gesagt am 24.01.2017, folgen. Obwohl die Demo eine in sich abgeschlossene Erfahrung darstellt, vermittelt sie bereits sehr gut einen Eindruck davon, was euch in der Vollversion erwarten wird.

Wer mehr über Capcoms siebten Teil seines Survival Horror-Primus erfahren möchte, führt sich unsere jüngst veröffentlichte Vorschau zu Gemüte.

Wir empfehlen allen Interessierten in jedem Fall, die „Beginning Hour“ selbst auszuprobieren. Sie bietet eine ganze Menge Inhalt, nicht zuletzt dank drei unterschiedlicher Enden, zahlreichen Geheimnissen sowie ein paar Easter-Eggs.

In der Demo wartet zudem ein Rätsel auf euch, für dessen Lösung ihr einen Gegenstand für die Vollversion erhaltet. Auf Seite 3 unseres Guides haben wir es für euch gelöst.

Wem es an Zeit oder Geduld mangelt, dem legen wir daher unseren eigens angefertigten Guide nahe, welcher alle Enden sowie Geheimnisse für euch aufdeckt.

Vorschau zu Resident Evil 7 Biohazard
Guide zu Resident Evil 7 Biohazard

81 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort