Resident Evil 7 Biohazard: Vergleichs-Video zum Next-Gen FPS- und Raytracing-Upgrade

Ein Vergleichs-Video zum Next-Gen FPS- und Raytracing-Upgrade zeigt die Performance von Resident Evil 7 Biohazard auf Xbox Series X|S und PlayStation 5.

Capcom spendierte Resident Evil 7 Biohazard kürzlich ein Upgrade für Xbox Series X|S und PlayStation 5, mit dem das Horrorspiel visuelle Verbesserungen erhalten hat.

Digital Foundry hat sich das Upgrade für die aktuellen Konsolen on Microsoft und Sony genauer angeschaut und seine Ergebnisse wie gewohnt in einem Vergleichs-Video veröffentlicht.

Das Upgrade liefert demnach 4K-Auflösung für Xbox Series X und PlayStation 5 und verwendet dazu Bildrekonstruktionstechniken (Checkerboard Rendering), um es von der niedrigeren Auflösung hochzuskalieren. Diese Methode kommt auch bei der Xbox Series S zum Einsatz, allerdings nur in 1440p-Auflösung.

Resident Evil 7 Biohazard ist sowohl auf Xbox Series X als auch PlayStation 5 in 4K mit 60 FPS im Raytracing-Modus spielbar. Alternativ sind dieselben FPS auch ohne Raytracing drin.

Bei der Xbox Series S hingegen schwanken die FPS-Zahlen laut Digital Foundry bei aktiviertem Raytracing. Gerade bei den Bosskämpfen sind es dann nur zwischen 45 und 60 FPS. Ohne Raytracing sind aber stabile 60 FPS möglich.

Positiv wird im Vergleich der 120Hz High-Frame-Rate-Modus hervorgehoben. Auf allen drei Konsolen sei die Performance bei 4K bzw. 1440p großartig, wenngleich auch die Xbox Series S auf 100 FPS fallen kann, was mit einem VRR-Display aber dennoch gut ist.

Die vollständige Analyse im Video:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DaveVVave 61395 XP Stomper | 24.06.2022 - 12:36 Uhr

    Die Grafik sieht so megaaa aus, mir gefällt Teil sechs immer noch um so viel längen besser als 7.
    Habe es deswegen die Tage noch einmal installiert, um es ein zweites Mal durchzuzocken 😎😎😎.

    1
      • juicebrother 183900 XP Battle Rifle Elite | 25.06.2022 - 01:10 Uhr

        He he, hatte jetzt grad gedacht, den ersten, leidenschaftlichen Fan vom 6’er gelesen zu haben 😋

        Persönlich find ich sowohl Teil 7, wie auch Teil 8 sehr gelungen und unterhaltsam. Beim 7’er war’s die für RE untypische first person Perspektive und die konstant bedrohliche, fast klaustrophobische Atmosphäre, die gesondert herausstachen und beim 8’er haben mir Berg- und Burgsetting, wie auch der Themenwechsel zu Lykantropie und Vampirismus zugesagt.

        Teil 8 würde ich, abgesehen von der Anfangssequenz im Dorf, als weniger intensiv / beklemmend, bezeichnen und wieder eher dem Horror-Actiongenre zuschreiben, während Teil 7 definitiv Survivalhorror ist (und stimmigen Indybeiträgen, wie Outlast oder Soma sicher einiges zu verdanken hat).

        Aktuell freue ich mich auf’s Addon mit Alice und die third person Perspektive für Teil 8 😁

        Obwohl ich persönlich zwar zunächst Code Veronica oder Teil 1 ein zeitgemässes 3D Remake gegönnt hätte, freue ich mich mittlerweile aber auch richtig darauf nochmal mit Leon im wackeligen Zweipersonenbot über jenen pechschwarzen Bergsee zu gondeln 😟

        0
        • Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 25.06.2022 - 02:51 Uhr

          Ach Resident Evil ist doch längst kein Resident Evil mehr 🤢 Resi 1 und Code Veronica waren für mich die Krönung der Serie, dann wurde nur noch herum gedoktort…

          0
          • juicebrother 183900 XP Battle Rifle Elite | 25.06.2022 - 16:37 Uhr

            Ich fand zweifellos auch nicht alle Entscheidungen gut, die in der Vergangenheit getroffen worden sind, allerdings neige ich rückblickend eher zu der Ansicht, dass die Richtungswechsel und Wandlungsfähigkeit innerhalb der Serie letzten Endes dazu geführt haben, dass die Reihe sich entwickeln konnte und auch nach über 25 Jahren, etlichen Beiträgen und Spinoffs immer noch relevant geblieben ist 😁

            0
            • Thor21 53625 XP Nachwuchsadmin 6+ | 25.06.2022 - 17:23 Uhr

              Die Serie ist immer noch im Gespräch, das ist wahr. Ich träume halt noch immer von meinem Code Veronica Remake 🙄 Ob wir das noch erleben werden? 😔

              Der Teil war damals legendär, deshalb hätte er diese Würdigung verdient!

              0
              • juicebrother 183900 XP Battle Rifle Elite | 25.06.2022 - 19:54 Uhr

                Absolut. War ein echtes must have und Verkaufsargument seinerzeit auf der Dreamcast. Bin froh, dass das 360’er HD Remaster ak ist, weil meine RE Sammlung sonst nicht komplett wäre und ein zentraler Beitrag fehlen würde 🥰

                1
  2. Omag Croft 6915 XP Beginner Level 3 | 24.06.2022 - 12:40 Uhr

    Ich muss gestehen dass ich keinen Teil der Reihe so wenig gespielt habe wie Resident Evil 7.
    Den 7. Teil habe ich lediglich einmal durchgespielt, werde aber mit dem Update noch einmal einen Versuch wagen.

    Resident Evil Village hingegen habe ich bereits mehrmals durchgespielt und da wurde ich auch eher mit der Ego-Perspektive warm als im siebten Teil.

    1
    • Krawallier 30540 XP Bobby Car Bewunderer | 24.06.2022 - 15:39 Uhr

      Damals Day One auf der PSVR gespielt…. war sehr intensiv und ich find Teil 7 sehr gut, auch wenn der letzte Drittel im Bergwerk sehr schwach ist.

      0
  3. Master99 11500 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 24.06.2022 - 12:41 Uhr

    4k mit 120fps 😯. Schaffen die next gen Konsolen das wirklich?

    0
    • Karamuto 179790 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 4 | 24.06.2022 - 12:58 Uhr

      Also 4k 120 geht schon bei einigen Titeln aber mit RT eher nicht da muss man noch auf die nächste Generation warten oder bis dahin ist RT schon wieder ein alter Hut 🤷

      0
  4. xxspawnxx 5375 XP Beginner Level 3 | 24.06.2022 - 12:48 Uhr

    Welche raytracing effekte gibt es denn? Schatten, Spiegelung oder alles? Dann bei 4k 60fps, hm…

    0
  5. Rittmeister 9945 XP Beginner Level 4 | 24.06.2022 - 14:06 Uhr

    Zwar nicht mein Spiel, aber so muss ein XS Upgrade aussehen. Vorbildlich auf der Series S. 1440p bei konstanten 60 fps ohne RT.

    1
  6. iAmMrBoxerOneX 14920 XP Leetspeak | 24.06.2022 - 15:08 Uhr

    Sehe ich auch so. Aber wieso machen Sie nicht bei der Series S 40 FPS locked? Ist für ein 120Hz Pannel optimal. Erstaunlich, was sie aus der Series S rauskitzeln. Ray Traycing mit 1440p und 40 – 60 FPS ist schon top. Oder 60 FPS fest mit 1440p. MS hat mit der Series S auf das richtige Pferd gesetzt. Und Hut ab an die Entwickler!

    2
    • Rittmeister 9945 XP Beginner Level 4 | 24.06.2022 - 16:22 Uhr

      Wenn die wollen können die schon was rausholen aus der Series S. Und wir stehen erst am Anfang der Generation. Und das auf einer knapp 300 EUR Konsole.

      1
  7. ZeroDarkSeven 2675 XP Beginner Level 2 | 24.06.2022 - 15:17 Uhr

    Den Framedrop am Anfang an der Autotür habe ich nicht, Tom hätte vielleicht ein paar mal die Stelle testen sollen.

    1
  8. Terendir 20020 XP Nasenbohrer Level 1 | 24.06.2022 - 15:46 Uhr

    Vielleicht tu ich mir das Spiel nun doch endlich mal an. Auf der Platte ist es schon ewig ^^‘

    0
  9. Dreckschippengesicht 212086 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 24.06.2022 - 19:52 Uhr

    Alter Schwede, nicht nur, dass der Unterschied doch so groß ist, sondern dadurch bekommt es auch noch mehr Natürlichkeit.

    0

Hinterlasse eine Antwort