Resident Evil: Resistance: Nicholai Genovaef als neuer Mastermind angekündigt

Nicholai Genovaef wurde als neuer Mastermind in Resident Evil: Resistance angekündigt.

Über den offiziellen Twitter-Account von Resident Evil hat Capcom Nicholai Genovaef als neuen Mastermind im Serienableger Resident Evil: Resistance angekündigt:

„Man kann das Leben nicht mit einem Preis versehen.“

„Nicholai Ginovaef wird die Selbsterhaltungsfähigkeiten der Überlebenden auf die Probe stellen, wenn er sich ab diesem Freitag, dem 15. Mai, den Reihen der Masterminds in Resistance anschließt.“

Der Antagonist aus Resident Evil 3 wird ab Freitag, dem 15. Mai 2020, für Spieler im asynchronen Multiplayer für die Jagd auf Überlebende zur Verfügung stehen.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. juicebrother 67840 XP Romper Domper Stomper | 14.05.2020 - 12:17 Uhr

    Also ich nicht 😋

    Als ich RE3 gekauft hab und dann sah, dass sich Resistence gleich mit zu installieren versucht hat, hab ich diesen Teil des Downloads gleich abgebrochen. Näher daran das Teil zu zocken, werd ich auch in Zukunft nicht kommen. RE und Multiplayer gehören einfach nicht zusammen -so seh ich das zumindest 😅

    1
  2. el ramon 3040 XP Beginner Level 2 | 14.05.2020 - 16:23 Uhr

    Habs online 2-3 gespielt aber die Mitspielersuche dauert ewig und ohne eingespieltes Team hat man gegen den Mastermind keine Chance. Zu dem setzt das Konzept starkes Grinding voraus oder alternativ Kauf von booster packs ?

    0

Hinterlasse eine Antwort