Resident Evil Village: Entwickler verspricht intensive und erschreckende Momente

Der Entwickler von Resident Evil Village verspricht für das Horrorspiel intensive und erschreckende Momente.

Am 7. Mai 2021 geht mit Resident Evil Village die Horrorspiel-Reihe in ein weiteres Abenteuer. So mancher Spieler mag bisher nicht genug Angst und Schrecken verspürt haben, wie er es gewohnt ist.

Director Morimasa Sato sprach das Thema jetzt an und versprach Spielern, dass es auch Intensive und erschreckende Momente in Resident Evil Village geben wird. Man habe diese bisher nicht gezeigt, damit sie Spieler selbst erleben können.

„Wie man weiß, ist eines der zentralen Themen der Resident Evil-Reihe der Horror bzw. die Angst, und ich möchte nur davor warnen, dass alles, was man bisher gesehen hat, nicht als Hinweis darauf gewertet werden sollte, dass man sich in Bezug auf den Horrorinhalt entspannen kann! Es gibt eine Menge intensiver und erschreckender Momente im Spiel, aber wir haben uns dazu entschlossen, diese dem Spieler zu überlassen, damit er sie selbst erleben kann.“

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phonic 118175 XP Scorpio King Rang 4 | 03.03.2021 - 14:38 Uhr

    Solange es nicht so wie RE7 wird das man von Jumpscare zu Jumpscare rennt. RE7 war ziemlich genau eine Stunde lang gut danach wars nix mehr

    0
    • Muskaphe 12385 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 03.03.2021 - 16:06 Uhr

      Vielleicht war es nur kurzzeitig gut, wenn man über den Horrofaktor spricht. Aber dennoch hat das Spiel, wie ich finde, durch und durch eine klasse Atmosphäre und ein schickes Gameplay geliefert.
      Man sollte da ein wenig von den Vergleichen zu den Original RE Spielen abweichen und das als eigenständiges Spiel in der Geschichte betrachten.
      Letztlich ist es wohl dennoch Geschmackssache, ob es einem zusagt oder nicht.

      0
      • Phonic 118175 XP Scorpio King Rang 4 | 03.03.2021 - 16:32 Uhr

        Definitiv ist das Geschmackssache damit hast du vollkommen

        0
  2. x-hopper 7660 XP Beginner Level 4 | 03.03.2021 - 16:06 Uhr

    Zu viele Jump Scares sind nix, aber keine erzeugen auch keine Gruselstimmung. Von daher, hoffe ich einfach dann auf ne für mich angenehme Anzahl

    0
  3. Biqqy 8615 XP Beginner Level 4 | 03.03.2021 - 19:15 Uhr

    Mir gefiel RE7 und ich freue mich auf den 8. Teil. Finde es gut, dass die Entwickler davon noch nichts gezeigt und somit auch nicht „gespoilert“ haben. Will mich dann schön selbst gruseln. 😎

    0
  4. LW234 30245 XP Bobby Car Bewunderer | 03.03.2021 - 20:33 Uhr

    Naja bin eher Fan der älteren teile🤔 bis zum Dritten. Da war die Balance sehr gut, bei Teil 7 fand ich es am Anfang gut aber vielleicht auch ein wenig zu viel. Im weiteren Verlauf war es ein gutes Spiel, das eigentliche Resident Evil Gefühl wollte sich aber nicht einstellen.

    0
  5. ozeanmartin 19820 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 04.03.2021 - 12:24 Uhr

    naja freue mich auch auf village,aber ein richtiges resident evil ist es nicht mehr,genau wie der7 teil!ich bin eher fan vom ersten oder 2teil,das war resident evil und das was es ausmacht

    0

Hinterlasse eine Antwort