Resident Evil Village: Entwicklertagebuch veröffentlicht

Ein neues Entwicklertagebuch zu Resident Evil Village wurde veröffentlicht.

Director Morimasa Sato, Art Director Tomonori Takano, und Producer Peter Fabiano diskutieren in einem neuen Entwicklertagebuch zu Capcom’s Resident Evil Village darüber, wie sie Angst erzeugen möchten und den Survival-Horror realisieren.

Resident Evil Village erscheint 2021 für Xbox Series X|S, PlayStation 5 und den PC. Eine Version für Xbox One und PlayStation 4 steht aktuell noch in der Schwebe.

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Merowinger 31860 XP Bobby Car Bewunderer | 28.09.2020 - 10:42 Uhr

      Ja absolut. Die Grafik sieht auch mehr nach current gen aus, aber macht nix, das Spiel wird dennoch wieder geil, da bin ich mir sicher.

      1
        • Hey Iceman 74625 XP Tastenakrobat Level 2 | 28.09.2020 - 15:08 Uhr

          Denke das wird schon,Teil 7 was super und da werden sie anknöpfen.

          0
  1. Sonnendeck 22370 XP Nasenbohrer Level 1 | 28.09.2020 - 10:37 Uhr

    werde ich mir wohl wegen VR für die PS5 kaufen, das war mit RESI7 der beste VR Titel ever auch wenn ich es Streckenweise es nicht ausgehalten habe und dann ohne VR weitergespielt habe^^

    0
    • Merowinger 31860 XP Bobby Car Bewunderer | 28.09.2020 - 10:44 Uhr

      Warte lieber erstmal ab ob da eine psvr 2 überhaupt noch angekündigt wird. Das thema VR ist bislang eher gefloppt und Sony hat sein VR Flagship Studio in Manchester geschlossen. Warum machen die das wenn die an das Thema noch glauben?

      1
      • Sonnendeck 22370 XP Nasenbohrer Level 1 | 28.09.2020 - 10:55 Uhr

        Die Qualität des Studios in Manchester war nicht die beste und das Studios geschlossen werden ist auch kein Indikator, die Sony PS VR war das erfolgreichste VR Produkt gemesen an den Verkaufszahlen, es sprechen gerade die Patentanmeldung in letzter Zeit für ein PS VR2, der Titel wurde mit PSVR angekündigt und ich kann an der PS5 das PSVR1 Headset weiterverwenden

        https://www.vrnerds.de/sony-zeigt-verkaufszahlen-der-playstation-vr/

        1
        • Merowinger 31860 XP Bobby Car Bewunderer | 28.09.2020 - 11:51 Uhr

          Also Patentanmeldungen heißen erstmal garnichts. Habe mal gelesen das Microsoft tatsächlich die meisten Patente im VR Bereich hält und trotzdem weiß man nicht ab die Mixed Reality Brillen fortgeführt werden. Woher weißt du denn das das Manchester Studio von Sony nicht gut war, ich hatte gelesen, das es deren Flagship Studio für den VR Bereich sein sollte.

          Wenn du dich so auf RE8 in VR freust ist das natürlich schön. Dann drücke ich dir die Daumen das da nicht wieder so große grafische Abstriche wie in Teil7 gemacht werden müssen.

          1
  2. 20Phoenix 4020 XP Beginner Level 2 | 28.09.2020 - 10:42 Uhr

    Schade, das Viedo gibt ja nicht wirklich was neues her, reines BlaBla.
    Ich denke sie werden entsprechend entlohnt werden für die CurrentGen Versionen, aber testen gerade, ob es überhaupt machbar ist ohne das geplante kaputt zu machen. Die sollen sich bitte mal lieber voll auf NextGen konzentrieren !!!

    0
    • Sonnendeck 22370 XP Nasenbohrer Level 1 | 28.09.2020 - 11:27 Uhr

      auf Next Gen Konzentrieren sie sich ja, deshalb vermute ich mal wird es über kurz oder lang eine Zeitexklusive Ankündigung kommen, weil noch gar nicht so viele PS5/XSX Konsolen 2021 verkauft wurden das der Publisher damit in eine Gewinnzone kommen kann

      0

Hinterlasse eine Antwort