Resident Evil Village: Erscheint angeblich wegen Hardware-Begrenzung nicht für aktuelle Konsolen

Technische Limitierungen sollen der Grund sein, warum Resident Evil Village nicht für Xbox One und PlayStation 4 erscheint.

Capcom kündigte vor wenigen Tagen Resident Evil Village für Xbox Series X, PlayStation 5 und PC an. Für aktuelle Konsolen wird der neuste Teil der Survival-Horrorspiel-Reihe demnach nicht erscheinen.

Offiziell hat der Entwickler keine Angaben gemacht, warum Besitzer von aktuellen Konsolen in die Röhre schauen. Der Insider Aesthetic Gamer aka Dusk Golem will jedoch den Grund wissen.

Dem Insider zufolge sei die Erkundung der Spielwelt ein großer Fokus von Resident Evil Village, mit dem die aktuellen Konsolen aber wohl ihre Probleme hätten. Xbox One und PlayStation 4 würden Abstriche bei einigen Szenen bedeuten. Deshalb habe man sich wohl dazu entschlossen, die aktuellen Konsolen zu überspringen, damit es keine Ladezeiten gibt und man die Grafik ohne Rücksicht und Limitierungen auf Next-Gen ausreizen kann.

„Da man sich mehr auf die Erkundung konzentriert, würde dies dazu führen, dass die Konsolenversionen der letzten Generation deutliche Probleme haben würden, und es hielt sie zurück, wie schön sie bestimmte Szenen machen könnten. Also beschlossen sie, die Konsolenversionen der letzten Generation fallen zu lassen, um das Spiel so zu gestalten, dass es überhaupt keinen Ladevorgang hat (nicht begrenzt durch die Hardware der letzten Generation), und die grafische Überholung weiter voranzutreiben, ohne dabei die Einschränkungen der Technologie der letzten Generation zu berücksichtigen.“

36 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dr Gnifzenroe 105945 XP Hardcore User | 16.06.2020 - 19:17 Uhr

    Hm, ob das wirklich stimmt? Andererseits finde ich es ok, wenn sie keine Kompromisse bei der Entwicklung eingehen möchten.

    2
  2. Don Lui 10820 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 16.06.2020 - 20:43 Uhr

    Zum einen finde ich das Thema „Werwölfe“ bei Resident Evil ziemlich an den Haaren herbeigezogen
    Zum anderen sollte der Insider recht behalten gibts ja dann kein Smart Delivery…

    0
  3. Meisterjaeger66 4485 XP Beginner Level 2 | 03.07.2020 - 06:59 Uhr

    Hmmm einerseits gut andererseits auch schon blöd für die die erstmal kein geld dafür haben am Anfang.

    0

Hinterlasse eine Antwort