Resident Evil Village: Weltweit über vier Millionen Mal verkauft

Das Horrorspiel Resident Evil Village konnte sich seit dem Launch weltweit mehr als vier Millionen Mal verkaufen.

Immer mehr Spieler machen in Resident Evil Village Bekanntschaft mit der knapp 3 Meter großen Lady Dimitrescu und ihrem Anwesen.

Wie Capcom in einer aktuellen Meldung bekannt gab, wurden mittlerweile über vier Millionen Exemplare (inklusive digitaler Version) weltweit verkauft.

Der Multiplattform-Titel erschien erst am 07. Mai 2021 für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 4|5 und PC.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 216450 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.05.2021 - 19:51 Uhr

    Sehr schön dann weiss man das es nicht der letzte Teil war 😊

    0
  2. Linkie 36560 XP Bobby Car Raser | 28.05.2021 - 07:18 Uhr

    Freut mich für die Entwickler, werde es sicher auch holen wenn es gegen ende Jahr mal im Sale ist.

    0
  3. SPAMTROLLER 27600 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.05.2021 - 07:32 Uhr

    Sehe ich das falsch?

    Das ist aber nicht sehr viel.

    Gears 2 galt mit seinen 6 Millionen Verkauften Exemplaren als Finanzieller flop.🙂

    0
  4. ozeanmartin 29360 XP Nasenbohrer Level 4 | 28.05.2021 - 11:33 Uhr

    weltweit?nur 4millionen,finde ich jetzt nicht berauschend die zahlen,aber naja nicht jeder will ein action feuerwerk bei resi haben,zb die japaner!da war ja vor kurzem ne news das da kaum einer gekauft hat,und das bei einem resi spiel!aber ausser dem namen hat teil7und 8 auch nix mehr mit dem ur resi zu tun!mischung aus call of duty und horror aus der egoperspektive

    0
    • Robilein 448705 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 28.05.2021 - 11:43 Uhr

      Resident Evil ist halt auch nicht so ein kommerzielles Spiel wie ein Call of Duty oder Battlefield.

      Aber dafür, dass das Spiel knapp eineinhalb Monate auf dem Markt ist, finde ich die Verkaufszahlen schon stark.

      0
  5. GH0STRACER 52205 XP Nachwuchsadmin 5+ | 29.05.2021 - 01:47 Uhr

    Nun ja, die Resident Evil Reihe ist doch auch ein Selbstläufer! Alles andere hätte mich auch gewundert. Dennoch nach der kurzen Zeit 4 Millionen Einheiten zu verkaufen ist schon eine Ansage.

    0

Hinterlasse eine Antwort