Resident Evil: Namensfindung zum dritten CGI Film abgeschlossen

Der nächste Resident Evil CGI Streifen wird den Namen Resident Evil: Vendetta tragen.

Die Produktionsfirma Marza Animation Planet hat vor Kurzem verraten, dass der Titel des nächsten sich bereits in Arbeit befindlichen Resident Evil CGI Films den Zusatznamen Vendetta tragen wird. Nach Degeneration(2008) und Damnation(2012) wäre Resident Evil: Vendetta bereits die dritte CGI-Verfilmung von Capcoms beliebter Spielereihe. Marza Animation Planet plant den Film 2017 zu veröffentlichen.

Ebenfalls angekündigt wurde während der Tokyo Motorcycle Show, dass die Produktionsfirma und der italienische Motoradhersteller Ducati für den Film zusammenarbeiten. Das zeigt sich darin, dass die Figur von Leon S. Kennedy die neue Ducato XDiavel während der Actionszenen fahren wird.

Title: „Resident Evil: Vendetta“
Executive Producer: Takashi Shimizu
Director: Takanori Tsujimoto
Writer: Makoto Fukami
Music: Kenji Kawai
Executive Supervisor: Hiroyuki Kobayashi (Capcom)
Production Co: Marza Animation Planet

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. NXG 0neShot 39910 XP Bobby Car Rennfahrer | 26.03.2016 - 14:03 Uhr

    Freu mich drauf! Die Filme sind wenigstens klasse, im Gegensatz zu den Echtfilmen..

    0
  2. Mr Greneda 0 XP Neuling | 26.03.2016 - 15:58 Uhr

    Muss Damnation noch nachholen aber Degeneration fand ich super und besser wie die anderen Filme zusammen.

    0

Hinterlasse eine Antwort