Rocket League

August Update mit Rocket Pass erscheint Ende des Monats

Das August Update für Rocket League erscheint Ende des Monats unter anderem mit dem Rocket Pass.

Aktuell arbeitet Psyonix an der Fertigstellung des nächsten Updates, welches Ende August erscheinen soll. Und da nicht alle Neuerungen auf einmal verfügbar sein werden, gibt man eine kleine Übersicht, was ihr Ende August und im September erwarten könnt.

Zunächst wird RocketID, besser bekannt als Cross Plattform-Partys Feature, erst im September verfügbar sein. Hier legt der Entwickler noch in den finalen Zügen, weshalb man sich gegen eine Veröffentlichung im August entschieden hat, um den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden.

Der Rocket Pass soll hingegen eine Woche nach Erscheinen des August Updates an den Start gehen. Hier erfahrt ihr ausführlich, was der Rocket Pass ist.

Darüber hinaus startet im Herbst die neunte kompetitive Season, bei der die Sports Playlist einen neuen Reiter für Rangspiele erhält und man spricht von einer kommenden Ankündigung bezüglich neuer Social Features.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 88995 XP Untouchable Star 4 | 13.08.2018 - 14:25 Uhr

    Also ich find dies ganze kauf dies und das echt Schei*e, bin froh das es sich nur um kosmetische gegenstände hnadelt da ist mir das fast egal abetr wenn es dann wirklich mal so kommt das das Spielen einer Seson an nen Pass geknüpft ist ja dann mal gute Nacht. Ich hoffe das die damit richtig auf`s Maul fliegen und dann diesen quatsch lassen aber ich befürchte da ziehen einige mit.




    5

Hinterlasse eine Antwort