Rocket League: Entwickler hat viele Ideen für neue Spiele

Psyonix, die Entwickler von Rocket League, haben viele Ideen für weitere Spiele.

Nach dem durchschlagenden Erfolg von Rocket League fragt sich manch einer von euch bestimmt, was die Entwickler von Psyonix wohl als nächstes machen. CEO Dave Hagewood erzählte in einem Interview, dass das Studio noch einen großen Rückstand an Projekten hätte, welche es eines Tages vielleicht zum fertigen Spiel schaffen können.

Hagewood erzählte auch, dass Rocket League bisher mit seinem anfänglichen 2 Millionen Dollar Budget 70 Millionen Dollar Gewinn generieren konnte. Aus diesem Grund besteht Hoffnung, dass Psyonix keine Auftragsarbeit mehr von anderen Firmen annehmen muss und mehr in eigene Projekte investieren kann. Unter anderem hat das Studio an den Multiplayermodi von Bulletstorm und Mass Effect 3 mitgewirkt.

„Unser Fokus ist aktuell auf Rocket League gerichtet, jedoch haben wir ein ziemlich großes Team im Vergleich zu dem, was es gebraucht hat, um Rocket League auf die Beine zu stellen“, erläuterte Hagewood. „Es ist mehr als wir tatsächlich im Moment für Rocket League brauchen. Wir wollen, dass das Spiel für uns eine Basis bildet, welche unsere Lage stabil hält und es unnötig macht Auftragsarbeit anzunehmen.“

Genauere Details zu den zukünftigen Projekten von Psyonix hat Dave nicht genannt. Sicher ist aber, dass ihr euch auf weiteren Support für Rocket League freuen könnt. Demnächst erscheint zum Beispiel das April Update, welches den Basketballspielmodus integriert und in Zukunft soll es auch möglich sein über das Cross-Play Feature mit Leuten auf dem PC oder der PlayStation 4 zu spielen.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Muehle74 44585 XP Hooligan Schubser | 07.04.2016 - 09:06 Uhr

    Mein Patenkind hat mich ja quasi überredet RL mal auszuprobieren. Und ich muss sagen, ich war begeistert. Erinnert so ein wenig an die TV Total Autoball EM, natürlich mit dem ein oder anderen Feature mehr als in der Realität. Es hat relativ schnell Spaß gemacht, da die benötigten Basics schnell erlernbar sind. Ich weiß jetzt schon, dass einige meiner Kumpels (die das Spiel sicher auch nioch nicht kennen) begeistert sein werden. Wir suchen immer nach guten Offline-MP-Spielen. Daher wird auch Bomberman sehnsüchtig erwartet.

    0

Hinterlasse eine Antwort