Rocket League: Pride Month Feierlichkeiten gestartet

In Rocket League wurden die Pride Month Feierlichkeiten gestartet. Dabei gibt es ganz schön was auf die Ohren!

Zur Feier des Pride Month gibt es in Rocket League neue Musik von beliebten LGBTQ+-Künstlern Lil Nas X, Troye Sivan, Ben Platt, Big Freedia, Daya, Hayley Kiyoko, Kim Petras und King Princess! Diese Songs können jetzt den ganzen Monat lang auf der Love ISLV-Playlist in Rocket League Radio gehört werden und werden ab dem 21. Juni als kostenloses Player Anthems-Bundle im Item Shop angeboten:

– „Imagine“ von Ben Platt
– „Platin“ von Big Freedia
– „Bad Girl“ von Daya
– „Found My Friends“ von Hayley Kiyoko
– „Malibu“ von Kim Petras
– „PAIN“ von King Princess
– „MONTERO (Call Me By Your Name)“ von Lil Nas X
– „STUD“ von Troye Sivan

Zusätzlich zu der neuen Musik können Spieler jetzt auch die Love ISLV Wheels kostenlos im Item Shop anfordern.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Banshee3774 12805 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 03.06.2021 - 14:18 Uhr

    Habs gerade noch einmal installiert. Ganz unabhängig von Events habe gerade wieder richtig Lust auf das Game!

    0
  2. TheMarslMcFly 80640 XP Untouchable Star 1 | 03.06.2021 - 18:01 Uhr

    Kenn niemanden davon außer Lil Nas, aber Rocket League Musik ist ja eigentlich immer sehr gut

    0
  3. de Maja 163330 XP First Star Silber | 03.06.2021 - 23:06 Uhr

    Ich bin wahrscheinlich jetzt auch offiziell alt weil ich keinen davon kenne 🤷‍♂️

    0

Hinterlasse eine Antwort