Rockstar Games: Unternehmen spendet fünf Prozent der Einnahmen von GTA und Red Dead Online bis Ende Mai

Rockstar Games hat bekannt gegeben, dass man bis Ende fünf Prozent der Einnahmen von GTA Online und Red Dead Online spenden wird.

Vom 01. April 2020 bis Ende Mai wird Rockstar Games fünf Prozent der Einnahmen von GTA Online und Red Dead Online im Kampf gegen das Coronavirus spenden.

Das Geld soll dazu verwendet werden, um lokale Betriebe zu unterstützen.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 121620 XP Man-at-Arms Bronze | 02.04.2020 - 12:05 Uhr

    Hmm, zwar ein guter Ansatz, aber was ist mit den anderen 95 (!) Prozent? Ja soll auch keiner von denen am Hungertuch nagen, aber… Damit gespendet werden kann muss Umsatz erzielt werden. (vielleicht bin ich heute auch nich so richtig im der Spur und sehe Dinge zu kritisch)

    7
    • Robilein 307305 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 02.04.2020 - 12:07 Uhr

      Stand 2018 hat das Spiel 6 Milliarden US-Dollar eingenommen. Jetzt haben wir fast Mitte 2020. Durch Mikrotranaktionen und den immer noch hohen Chart Platzierungen dürfte es wesentlich mehr sein. 5% davon ist sehr viel Geld.

      4
      • Dreckschippengesicht 121620 XP Man-at-Arms Bronze | 02.04.2020 - 12:09 Uhr

        Wenn die 6 Milliarden denn herangezogen würden, dann wäre es in der Tat sehr viel Kohle… Hier soll aber vom Umsatz von April und Mai 5% gespendet werden….

        0
        • Robilein 307305 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 02.04.2020 - 12:10 Uhr

          Ah das habe ich überlesen. Danke👍

          1
        • AngryVideoGameNerd 98735 XP Posting Machine Level 4 | 02.04.2020 - 15:26 Uhr

          Der Haufen Kohle sollte trotzdem nicht allzu klein ausfallen.

          1
        • Dreckschippengesicht 121620 XP Man-at-Arms Bronze | 02.04.2020 - 15:38 Uhr

          Hoffentlich…. Bin mal gespannt ob es dazu zählen gibt.

          2
        • AngryVideoGameNerd 98735 XP Posting Machine Level 4 | 02.04.2020 - 16:09 Uhr

          Würde mich auch mal interessieren.

          1
        • Dreckschippengesicht 121620 XP Man-at-Arms Bronze | 02.04.2020 - 19:51 Uhr

          Meinte natürlich Zahlen statt zählen…. Aber wenigstens Du hast mich ja verstanden 🤦🏻‍♂️😅

          1
  2. MARVEL 18500 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 02.04.2020 - 12:26 Uhr

    Das Bild ist ja mal cool. Ist das echt von Hajime Sorayama oder nur in dessen Stil gemacht? Wobei das schon SEHR nach Sorayama ausschaut.

    0
  3. snickstick 207655 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 02.04.2020 - 12:27 Uhr

    „Vom 01. April 2020 bis Ende Mai wird Rockstar Games fünf Prozent der Einnahmen von GTA Online und Red Dead Online im Kampf gegen das Coronavirus spenden.“

    Also werden die in diesem zeitraum die Spenden ausschütten undzwar von den gesammteinnahmen 5%.

    Oder meinen die 5% von den Einnahmen in diesem Zeitraum? 🙂

    naja wie auch immer, nett das die das machen,

    0
  4. Aeternitatis 24970 XP Nasenbohrer Level 2 | 02.04.2020 - 13:23 Uhr

    Das ist doch mal eine Ansage! 5 Prozent find ich in Ordnung. Wenn man an Adidas denkt, die ihre Mietzahlungen trotz Milliardenumsatz aussetzen wollen, ist diese Spende von Rockstar schon mehr als großzügig.

    6
  5. DarrekN7 63960 XP Romper Stomper | 02.04.2020 - 13:25 Uhr

    Heißt, die Leute sollen jetzt kräftig Mikrotransaktionen kaufen, damit die 5% davon auch etwas wert sind.

    2
    • FoXD3vilSwiLd 26940 XP Nasenbohrer Level 3 | 02.04.2020 - 16:28 Uhr

      Und das ist das Geschmäckle dabei 😀

      Wir spenden von dann bis dann, also haut mal rein, die 95% von Euch geiern wir uns rein 😀 😀

      Zum einen kann man auch Spenden ohne es an die große Glocke zu hängen, zum anderen könnte man auch sagen, ach egal, was solls. Vll mehr als andere spenden, geschmäckle bleibt.

      0

Hinterlasse eine Antwort