Rogue Company: 8 Millionen Spieler und neue Karte von Dr. Disrespect vorgestellt

Rogue Company verzeichnet 8 Millionen Spieler und Dr. Disrespect stellt seine eigene Karte vor.

Hi-Rez Studios und der Streamer Dr Disrespect haben heute die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit vorgestellt, welche die fiktionale Welt des Doc Realität werden lässt. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden verschiedene, teils von Dr Disrespect höchstpersönlich mitentwickelte Spielinhalte für den Multiplayer-Shooter Rogue Company erscheinen.

Nachdem Dr Disrespect seinen Zuschauern am 7. August einen Insider-Blick auf Rogue Company gewährte, hat sich zwischen dem Doc und Hi-Rez Studios in den sozialen Medien ein interessanter Dialog abgespielt. An dessen Ende wurde Dr Disrespect von Hi-Rez Studios dazu aufgefordert, eine neue Karte für die mehr als acht Millionen Spieler von Rogue Company zu designen.

Guy Beahm, wie Dr Disrespect mit bürgerlichem Namen heißt, arbeitete in der Vergangenheit als Level Designer, und so nahm er diese Herausforderung gerne an. Das Ergebnis seiner Arbeit ist die heute vorgestellte Karte „Die Arena“. Die Karte bietet Spielern zahlreiche Gelegenheiten, Tempo aufzunehmen und Gegner in actiongeladenen Feuergefechten auf engstem Raum einzuheizen.

Das Team von Hi-Rez Studios stattete die Arena schließlich mit einer ganz im Dr Disrespect-Stil gehaltenen Optik aus, die sein fiktionales Hauptquartier im Spiel zum Leben erweckt. Außerdem wurde ein Dr Disrespect-Skin für einen der Spielcharaktere kreiert, der es Spielern erlaubt, sich im Spiel in eine lebensechte Kopie des Doc zu verwandeln.

Doch was sagt Dr Disrespectselbst über seine Arbeit an der Karte? (Auf eine deutsche Übersetzung wird aufgrund der Unnachahmlichkeit des Doc an dieser Stelle bewusst verzichtet.)„The Arena map on Rogue Company will host the most speed, violence and momentum ever experienced in gaming. The team got out of the way and let me do what I do best, and that’s dominate – baby. This map is cranked up to 11 and we’re only halfway there. Meet me inside ‘The Arena’ and watch me get to work.“

Trevor Williams, Vizepräsident von Hi-Rez Studios, sagt zur Zusammenarbeit: „Partnerschaften wie diese müssen einzigartig, authentisch und organisch sein. Als wir uns auf die Suche nach Ideen gemacht haben, kamen wir schnell auf Guy ‚Dr Disrespect‘ Beahm.Sein beruflicher Hintergrund war für uns die perfekte Gelegenheit, mit der von ihm konzipierten Karte die Welt von Dr Disrespect mit der Welt von Rogue Company auf einzigartige Art und Weise zu verbinden.“

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 120340 XP Man-at-Arms Bronze | 15.10.2020 - 19:08 Uhr

    Naja nicht so wirklich meins. Aber wer Spaß mit so einem hat, Bitteschön

    0
  2. Mike Myers 33520 XP Bobby Car Geisterfahrer | 15.10.2020 - 19:49 Uhr

    Finde ich sehr geil. Das Game macht Laune und Inszenierung ist echt gelungen.

    0
  3. Brokenhead 59020 XP Nachwuchsadmin 8+ | 15.10.2020 - 21:21 Uhr

    ich mag das game!
    freut mich das das game so eine Resonanz erlebt.
    ich finde die Hi Rez games erleben zu wenig aufmerksamkeit

    0
  4. Hey Iceman 74625 XP Tastenakrobat Level 2 | 15.10.2020 - 21:33 Uhr

    Dr Disrespect kommt mir wir der fiesling aus Unverbesserlich Teil 3 vor und dann noch die riesen Lavalampe sehr Oldschool 😀

    0
  5. Letalis Insania 7805 XP Beginner Level 4 | 15.10.2020 - 22:53 Uhr

    Sehr gutes Spiel, mag aber Paladins von High Rez lieber, jedenfalls sind ihre Spiele zu Unrecht immer ein wenig unbekannter

    0
  6. Endgott 12080 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 16.10.2020 - 02:39 Uhr

    Die Videos und das Konzept hat mich überhaupt nicht angesprochen.. Hab es allerdings einfach mal getestet und was soll ich sagen.. Hänge seit nen paar Stunden daran weil es einfach fun pur ist.. Achja und easy gamersore.. Ca 500 innerhalb einer Stunde.. Evtl für hall of fame etwas

    0

Hinterlasse eine Antwort