Rogue Company: Cross-Play Team-Shooter vorgestellt

Der Shooter Rogue Company von Hi-Rez Studios erscheint diesen Sommer auf allen Plattformen.

Hi-Rez Studios und First Watch Games haben einen explosiven Gameplay-Trailer für ihren plattformübergreifenden Team-Shooter Rogue Company veröffentlicht. Rogue Company paart das Shooter-Genre mit Action, Taktik und einer Menge Attitüde und der neue Trailer wartet neben energiegeladenem Gameplay aus Third-Person-Perspektive mit Action-Blockbuster-Flair auf.

Der Gameplay-Trailer zeigt die Söldner von Rogue Company erstmals öffentlich in Aktion.

In Rogue Company, das diesen Sommer gleichzeitig für alle Plattformen – Nintendo Switch, PC (Epic Games Store), PlayStation 4 und Xbox One – erscheinen wird, schlüpfen Spieler in die Rolle eines Elitesöldners. Die Riege der spielbaren Charaktere soll, wie auch die Auswahl der im Spiel zur Verfügung stehenden Spielmodi, Waffen und Gadgets, im Laufe der Zeit stetig erweitert werden.

Die namensgebende Rogue Company ist ein international operierendes Syndikat, an das sich Regierungen und andere Organisationen wenden, wenn Gefahr im Verzug ist. Die Elitesöldner von Rogue Company operieren zwischen den Linien und sind stets bereit für die gefährlichsten Missionen – vorausgesetzt, die Bezahlung stimmt.

Rogue Company ist der erste Titel von First Watch Games und wird dort unter der Federführung von Lead Game Designer – und Ex-Halo-Weltmeister – Scott Lussier von einer Gruppe entwickelt, die sich aus erfahrenen Entwicklern von Hi-Rez Studios und anderen Veteranen der Spielebranche zusammensetzt, von denen viele bereits in der Vergangenheit an der Entwicklung bekannter und erfolgreicher Shooter mitgewirkt haben.

„Jeder sollte unabhängig von der Plattform mit seinen Freunden zusammen spielen können“, erläutert Lussier. „Rogue Company möchte eine große Community vereinen und durch Tiefe im Gameplay allen die Möglichkeit geben, ihren individuellen Stil zu präsentieren.“

„Wir hatten genug von übermäßig ernsten Shootern“, berichtet Executive Producer Chris Larson. „In Rogue Company trifft ein modernes, stylishes Universum auf actionreiches, taktisches Gameplay. Unseren Alpha-Testern gefällt es und wir können es kaum erwarten, das Spiel einem größeren Publikum zu präsentieren.“

Rogue Company befindet sich derzeit in der Alpha-Phase (hier bewerben) und kann bereits jetzt der Wunschliste im Epic Games Store hinzugefügt werden, bevor es im Sommer für alle Plattformen – Nintendo Switch, PC (Epic Games Store), PlayStation 4 und Xbox One – erscheint.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 148500 XP Master-at-Arms Onyx | 26.03.2020 - 07:14 Uhr

    Ich würde das Spiel normalerweise ignorieren weil dieses ganze „nur ein Leben pro Runde“ – System zu selten spaßige Matches bedeutet, aber wenn Hi-Rez dran glaubt schau ich es mir zumindest mal an.

    1
  2. eruvadhor 61295 XP Stomper | 26.03.2020 - 07:34 Uhr

    der Trailer erinnert mich extrem an einen Trailer von einem anderen Spiel aber ich komm nicht drauf welches…

    Spiel sieht so lala aus, halt der nächste Overwatch Klon oder Apex in klein und dann noch third person :/
    Es ist nicht free2play oder ?
    Hab mich mal für die Alpha angemeldet um mir ein näheres Bild zu machen aber mein Fall ist es nicht nicht so wirklich , aber ich bin allgemein nicht so für die aktuellen Teamshooter ala Overwatch.
    Für Fans von solchen Games, bestimmt cool.

    1
  3. Dreckschippengesicht 89485 XP Untouchable Star 4 | 26.03.2020 - 07:44 Uhr

    Hm, bi ich nicht so beeindruckt, wirkt etwas beliebig und wie schon mehrfach gesehen. Auch kann ich dem Spielprinzip nich so viel abgewinnen und wenn ich schon die ganzen bunten Waffenskins sehe, dann is das eher nix für mich.

    0
  4. Brokenhead 48405 XP Hooligan Bezwinger | 26.03.2020 - 08:13 Uhr

    Bin seit 2 Wochen in der alpha… spiel ist im moment solala. Man spürt aber Potenzial und wer alphas bei Hi Rez studios schon mal mitgemacht hat weiss das noch viel am gameplay getan wird. Auf jedenfall im Auge behalten, spätestens zum release.

    0
  5. Ghostracer 33340 XP Bobby Car Geisterfahrer | 31.03.2020 - 00:43 Uhr

    Ich bin wirklich gespannt auf die fertige Version. Hoffentlich werde ich nicht enttäuscht.

    0

Hinterlasse eine Antwort