Rogue Company: Funktion zur Match-Aufgabe und Änderungen beim Stacheldraht im nächsten Update

Im nächsten Update von Rogue Company wird eine Funktion zur Match-Aufgabe hinzugefügt und es gibt Änderungen beim Stacheldraht.

Game Designer Nick Keogh informierte im wöchentlichen Update über kommende Verbesserungen für Rogue Company.

Schon mit dem nächsten Update wird etwa die Aufgeben-Funktion verfügbar sein. Solltet ihr das Match nicht mehr gewinnen können, etwa, weil Spieler abwesend sind oder es vorzeitig verlassen haben, kann über eine Aufgabe abgestimmt werden.

Außerdem wird der Stacheldraht dahingehend verbessert, dass er künftig blau schimmert, wenn es sich um Stacheldraht aus dem eigenen Team handelt. Im eigenen Stacheldraht werdet ihr zudem auch nicht mehr langsamer. Zerstören könnt ihr ihn aber auch nicht mehr.

Darüber hinaus kann künftig die Totzone des Controllers definiert werden, um euch so mehr Kontrolle bei der Steuerung zu geben.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ElectrueBeast 45060 XP Hooligan Treter | 24.08.2020 - 18:17 Uhr

    Ich habe es ein paar mal gespielt, hat mich leider nicht so abgeholt wie erhofft… ich probiere es aber nochmal. Vielleicht bringen ja diverse Patches einiges an Verbesserungen.

    0
  2. Fresh15 4505 XP Beginner Level 2 | 24.08.2020 - 18:20 Uhr

    Ich find das Spiel klasse!
    An dem Spiel ist noch viel zu machen aber es wird von Patch zu Patch immer besser.
    Schöne Mischung aus CS und RB6 Siege.

    2
  3. Manuetrix 0 XP Neuling | 24.08.2020 - 19:58 Uhr

    Auch nich so meins wie Rainbow6 Siege irgendwie finde ich

    0
  4. Phonic 134675 XP Elite-at-Arms Silber | 24.08.2020 - 21:00 Uhr

    Immer noch nicht getestet, bin mir auch nicht sicher ob ich es soll/werde

    0
  5. CSI Harburg 17305 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.08.2020 - 01:38 Uhr

    Spiel macht Mega Süchtig zocke es täglich ich hoffe das sie den Erfolg Patchen mit 8 verschiedenen Charakteren gewinnen habe mit 7 Schon gewonnen bin aber immer noch bei 75% statt 87,5% beim Fortschritt 🙁

    0

Hinterlasse eine Antwort