Roller Champions: Leak: Neue IP vereint Skateboard und Sportspiele

Ubisoft soll dieses Jahr ein neue IP enthüllen: Roller Champions.

Sollte der Leak stimmen, dann enthüllt Ubisoft noch dieses Jahr das Spiel: Roller Champions. Höchstwahrscheinlich wird das neue Spiel auf der E3 2019 in wenigen Tagen erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert.

Zuvor soll aber durchgesickert sein, dass es sich bei Roller Champions um ein Spiel handeln soll, dass Skateboard und Sportspiele vereinen soll.

Verantwortlich für den Leak ist „New_WabiSabi“, der in der Vergangenheit schon öfter Details zu Videospielen offenbart hat. Laut seinen Aussagen wurden ihm zahlreiche Screenshots und Artworks zugeschickt. Er könne die Echtheit nicht garantieren, aber wenn jemand das als einen Fake nutzen würde, hätte er sehr viel Zeit dafür investiert.

Wie bei allen Leaks und Gerüchten, solltet ihr auch diese Meldung mit einer gewissen Skepsis aufnehmen.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 68920 XP Romper Domper Stomper | 27.05.2019 - 08:08 Uhr

    Skateboard-Spiele haben mich seit Ewigkeiten nicht abgeholt. Skate soll wohl noch ganz gut gewesen sein, aber das hat mich schon nicht mehr gecatcht.
    Auf der PSX habe ich Tony Hawk 1 und 2 (spiele ich manchmal immer noch) und Thrasher – Skate and Destroy gerne gezockt. Tony Hawk 3 (PS2 und PC, niemals die PSX-Version) habe ich geliebt. Dann kam irgendwer auf die Idee, dass man da immer neue Funktionen oder so bräuchte und der Reiz war dahin.

    0

Hinterlasse eine Antwort