Romancing SaGa 3: Release Termin bekannt

Square Enix hat den Release Termin für den RPG-Klassiker Romancing SaGa 3 genannt.

Der RPG-Klassiker Romancing SaGa 3 erscheint am 11. November 2019 zum ersten Mal im Westen, wie Square Enix bekannt gab.

Romancing SaGa 3 wurde von Veteranen der Branche entwickelt, darunter der legendäre Entwickler Akitoshi Kawazu, und erschien ursprünglich 1995 in Japan. Die HD-Neuauflage des RPGs bietet optimierte Grafik, einen neuen Dungeon zur Erkundung, neue Szenarios und die Funktion Neues Spiel+. Wählt aus den acht einzigartigen Protagonisten aus und begebt euch auf ein Abenteuer, das durch eure Entscheidungen geformt wird.

Romancing SaGa 3 wird für die Plattformen Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation Vita, Xbox One, Windows 10, Steam sowie im App Store und auf Google Play erhältlich sein.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lord Maternus 53420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 12.09.2019 - 13:21 Uhr

    Ich habe noch nie einen Titel aus der Reihe gespielt. Sieht ja an sich ganz nett aus, aber ich bin immer noch an Chrono Trigger dran. Da sollte ich so langsam mal weiter spielen, solange ich noch weiß, was ich zu tun habe xD

    1
    • Dreckschippengesicht 58885 XP Nachwuchsadmin 8+ | 12.09.2019 - 13:29 Uhr

      Geht mir ab und an auch so, wenn Spiele zulange nicht mehr weiter gespielt werden, dass ich nicht mehr weiß was genau ich zu tun habe bzw machen kann 🤦🏻‍♂️😅

      0
    • Ash2X 128100 XP Man-at-Arms Onyx | 12.09.2019 - 13:43 Uhr

      Die Reihe ist auch immer ziemlich speziell – ob Romancing SaGa,SaGa Frontier oder die anderen Spin-Offs.Sie sehen toll aus,aber beim Gameplay hat es bisher bei jedem Teil für mich gehapert.Für SaGa Frontier 2 hab ich sogar das Lösungsbuch,aber hab irgendwann aufgegeben.Entweder haben sie immer das Kampfsystem versemmelt,man hatte so viel Freiheit das man sich nach dem Ziel totsuchen musste (SaGa Frontier 1) oder sie haben das Upgradesystem nicht einfach an XP gebunden sondern an eine Reihe von Zufällen die sich nicht so richtig planen ließen.

      1
      • Lord Maternus 53420 XP Nachwuchsadmin 6+ | 12.09.2019 - 13:59 Uhr

        Oh, das klingt nicht so berauschend. Bzw. wie du es ausdrückst eben sehr speziell.
        Ein Upgradesystem, das nicht rein an XP gebunden ist, ist mir schon in Final Fantasy VIII auf den Keks gegangen und das war ja an sich noch recht simpel. Dann werde ich wohl verzichten und erstmal bei Chrono Trigger bleiben.

        0
  2. Dreckschippengesicht 58885 XP Nachwuchsadmin 8+ | 12.09.2019 - 13:22 Uhr

    Ich glaub zwar nicht das es was für mich ist, aber dennoch kommt auch ein gewisser Retroscharm auf, der mich von Sound her etwas an alte Zeiten und Spiele erinnert.

    1
  3. DaveVVave 49755 XP Hooligan Bezwinger | 12.09.2019 - 17:42 Uhr

    Es ist ja super das endlich mal mehr solcher Spiele es auf die XBOX schaffen, gibt ja momentan sehr viele, nur schade das fast jedes keine deutschen Untertitel hat 🙄🙄🙄

    0

Hinterlasse eine Antwort