Sand Land Project: IP wird mit Animationsserie ausgebaut

Die IP Sand Land Project wird auf vielseitige Weise ausgebaut, wozu auch eine Animationsserie zählt.

Bandai Namco Europe kündigt heute, zusammen mit Bandai Filmworks Inc. und Shueisha Inc., den Start von Sand Land Project an, welches zum Ziel hat, die IP basierend auf dem bekannten Manga Sand Land von Akira Toriyama auf vielfältige Weise auszubauen. Den Anfang macht eine Animationsserie.

Im Rahmen von Sand Land Project kommen verschiedene Partner zusammen, um eine Vielzahl an unterschiedlichen Inhalten zu kreieren und so Sand Land zu einer vollständigen IP zu entwickeln.

Den Startschuss macht eine Animationsserie, die durch eine Kooperation von Bandai Namco Filmworks‘ Sunrise Studio, Kamikaze Douga Co. und ANIMA Inc. entsteht.

Sand Land ist ein Manga von Akira Toriyama, dem Autor von Dragon Ball und Dr. Slump. Der einbändige Manga, der im Jahr 2000 in Weekly Shonen Jump veröffentlicht wurde, hat seit seiner Veröffentlichung weltweite Popularität erlangt.

In einer Wüstenwelt, in der sowohl Dämonen als auch Menschen unter extremer Wasserknappheit leiden, bilden Beelzebub, der Prinz der Dämonen, und Rao, ein Kleinstadt-Sheriff, ein Duo und begeben sich auf die Suche nach dem Phantom Lake, der irgendwo in der Wüste liegen soll.

 

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


35 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. juicebrother 211460 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.12.2022 - 17:47 Uhr

    He he, krass, ich glaub das erste Mal gelesen hab ich den One Shot um Luzifer’s Spross vor zirka 20 Jahren oder so 😋

    1
      • juicebrother 211460 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 20.12.2022 - 11:01 Uhr

        So weit ich weiss, ist die Mangavorlage bis dato nie als Anime adaptiert worden, daher tippe ich mal, dass du den Manga gelesen hast. Derlei Verwechslungen können nach einer so langen Zeit schon mal vorkommen, vor allem, wenn man Hardcorekonsument von Manga- und Anime ist, he he 😋

        0
        • Artigkeitsbaer 24395 XP Nasenbohrer Level 2 | 20.12.2022 - 20:10 Uhr

          nene hab erst vor 1-2monaten mit manga angefangen und suchte nu wie blöde mangas 200-600chapter pro tag 😀 vermutlich errinert mich der einfach an irgend nen alten anime der ein im sinnkommt und sich nu mit errinerungen vermischt

          0
          • juicebrother 211460 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 20.12.2022 - 22:19 Uhr

            Kann natürlich auch sein. Ich war mir hier bei Sand Land bspw. anfangs nicht sicher, ob ich den Manga nicht doch mit Kajika durcheinander gebracht hab. War dann aber nicht der Fall 💨

            0
  2. Snake666 2045 XP Beginner Level 1 | 19.12.2022 - 18:20 Uhr

    Das sind echt tolle News.ohne Akira würde heute ein wichtiger Teil fehlen…. Gott ich liebe Dragon Ball.

    0
  3. RumRoGERs 5530 XP Beginner Level 3 | 19.12.2022 - 18:45 Uhr

    wie cool ist das denn. Den Manga müsste ich sogar im Keller haben. Der hatte mir damals extrem gut gefallen.

    0
  4. cyfex 13165 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 19.12.2022 - 19:07 Uhr

    Animes sind nicht so meins. Fans werden das hier sicherlich feiern 😊

    0
  5. Mass1vePlay 18100 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 19.12.2022 - 19:33 Uhr

    Die IP wird „ausgebaut“? Also….ich hab von der IP in erster Linie mal noch nie was gehört. xD Auf den ersten Blick hätte ich jetzt auf Dragon Ball getippt, wenn ich nur die Screenshots betrachte. Sieht jedenfalls interessant aus. Behalte ich im Auge. Gibt sowieso mehr guter Animes als richtige Serien. Change my mind…

    0
  6. BA-Fun4all 1720 XP Beginner Level 1 | 19.12.2022 - 20:18 Uhr

    Naja, ich bin von der Aussage die „IP wird ausgebaut“ zwiegespalten“. Aber schön für die Fans des Mangas, jetzt haben die bald auch was zu schauen.

    0
  7. Arslan12 1660 XP Beginner Level 1 | 19.12.2022 - 23:38 Uhr

    Ein Projekt basierend auf Akira Toriyamas Zeichenfedern war für mich in der Vergangenheit ein Erfolgsgarant und wahrhaftig ein Genuss. Doch seit den Reruns beginnend mit DB Kai und dann DB Super hat es dann auch damit erledigt. Bleibt zu hoffen dass es diesmal mit einer niveauvolle Umsetzung der Originalserie klappt, die an alte Glanzzeiten anknüpfen kann.

    0
  8. PProtzer 4040 XP Beginner Level 2 | 20.12.2022 - 06:18 Uhr

    Dragon Ball: ganz in Ordnung
    Dragon Ball Z: Meisterwerk
    Dragon Ball GT: Was ist das?
    Dragon Ball Super: hätte man deutlich besser umsetzten können

    Habe das Werk nicht gelesen, aber mal schauen wie der Anime wird. Die Animation sieht schonmal nicht so gut aus. Da gibt es viel bessere 3DCG Animes und damit meine ich nicht Ex-Arm. Bin mal gespannt.

    0

Hinterlasse eine Antwort