Scorn: Game Director erklärt Gründe für Xbox Series X-Exklusivität

Laut dem Game Director von Scorn ermöglicht es die Xbox Series X, eine mit der PC-Version übereinstimmende Version für Konsole zu veröffentlichen.

Vor drei Wochen fand die Mai 2020 Ausgabe von Inside Xbox statt und war vollgepackt mit Neuigkeiten, Trailern und Ankündigungen. Großes Interesse zog dabei der First-Person-Horror-Titel Scorn von Ebb Software auf sich. Das von den Werken von HR Giger und Zdzislaw Beksinski inspirierte düstere Horrorspiel war zuvor bereits für den PC angekündigt und erscheint nun zusätzlich Konsolen exklusiv für Microsofts Xbox Series X.

Warum dies der Fall ist und somit keine Version für die PlayStation 5 erscheinen wird, erklärt Game Director Ljubomir Peklar in einem kürzlich abgehaltenen Interview. Ihm zufolge ermögliche es die Hardware der Xbox Series X eine mit der PC-Version des Spiels übereinstimmende Version für die Konsole zu veröffentlichen. Zu einer Version für die PlayStation 5 gäbe es zurzeit nichts zu sagen:

„Es ist ganz einfach. Eine gute Performance ist uns sehr wichtig. Die Xbox Series X ist eine sehr leistungsfähige Hardware, welche eine Parität mit der PC-Version des Spiels ermöglicht. Wir können nichts bezüglich der PlayStation sagen.“

Im weiteren Verlauf des Interviews bestärkte Peklar außerdem ein weiteres Mal, dass Scorn auf der Xbox Series X in 4K und mit 60 FPS laufen wird.

38 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Phonic 69455 XP Romper Domper Stomper | 29.05.2020 - 07:18 Uhr

    Was soll er auch anderes sagen bei einem Exclusiv Deal? Die Frage ist nur zeitlich begrenzt und es kommt doch für PS5? Wobei MS soweit ich weiß davon ja abgerückt ist, was dann wieder nen Shitstorm nach sich ziehen würde oder bestätigt sich das die PS5 wieder „komplzierter“ zu programmieren ist? Auf jedenfall könnte das auch bedeuten durch die Partität das wir auf der XSX eventuell umgekehrt auch mehr PC exclusive Games bekommen. Bald sind wir schlauer

    4
  2. Crusader onE 58345 XP Nachwuchsadmin 8+ | 29.05.2020 - 07:21 Uhr

    Das hört sich eher nach zeitlicher exklusivität an. 😅 aber mir eh egal. Ich hasse Horrorspiele 😂

    3
  3. Rapza624 65080 XP Romper Domper Stomper | 29.05.2020 - 07:27 Uhr

    Wenn er wirklich so explizit sagt, dass er zum Thema PlayStation nichts sagen kann, ist es höchstwahrscheinlich ein zeitexklusiver Deal. Sonst könnte er ja direkt sagen, dass es exklusiv für Xbox erscheint. Auch wenn die PS vielleicht ein bisschen schwächer ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass es nicht möglich wäre das Spiel dort zum Laufen zu kriegen.

    4
  4. Brandel 2460 XP Beginner Level 1 | 29.05.2020 - 07:38 Uhr

    Mir im endeffekt egal wie es sich anhört, mir gefällt die indirekte ohrfeige richtung sony 😎. Klar hängt wohl mehr dahinter, als man öffentlich preisgibt und dadurch sind tore für sämtlich erdenkbare verschwörungstheorien offen, deswegen fang ich gleich mal damit an ( gehört schliesslich zur guten erziehung in der heutigen rtl/facebook generation): das klingt wie “ ps5 is einfach zu schlecht für unsere visionen des spiels“ 😜😜😜. ACHTUNG: SOLLTE DER FALL EINTRETEN, das unterbehirnte ausversehen auf diese seriöse seite klicken, DIESES COMMENT IST MIT EINER MISCHUNG AUS HUMOR UND SARKASSMUS ZU LESEN!!! danke für die aufmerksamkeit meine damen und herren 😷

    5
  5. Birdie Gamer 108580 XP Master User | 29.05.2020 - 07:44 Uhr

    Soll heißen – Wir hatten bisher keine PS5 Dev-Kits und wollen nicht spekulieren.

    Und ich denke es kommt wie Blair Witch mit Sicherheit auch auf die PS5, wenn der zeitliche Deal mit MS ausläuft.

    1
  6. ORO ERICIUS 82470 XP Untouchable Star 1 | 29.05.2020 - 08:00 Uhr

    Solange es nicht angekündigt wird dass es zeitlich exklusiv ist, bringen die Spekulationen hier genauso wenig wie das gejammer über Exklusivtitel selbst. Im Ernst jetzt… alle wollen exklusive Games und wenn dann mal so kommuniziert wird, dann lesen gleich wieder einige zwischen den Zeilen. Er redet über die Leistung der XSX welche 4K 60FPS ermöglichen. Das Spiel kommt auch nur auf der Series X und nicht auf der One! Sollte man im Hinterkopf behalten ;-).

    2
  7. OzeanSunny 71775 XP Tastenakrobat Level 1 | 29.05.2020 - 08:01 Uhr

    Geh auch mal ganz stark von zeitlicher Exklusivität aus. Sonst hätte er sich wohl ein bisschen mehr für die Xbox stark gemacht. Aber was solls finde Exklusivität sowieso scheiße.

    2
  8. Cerdiwan 20085 XP Nasenbohrer Level 1 | 29.05.2020 - 08:03 Uhr

    Da tippe ich auch mal stark auf einen 💵 Deal 💰 , das Spiel wird dann eventuell später einfach in 720p erscheinen und schon läuft es auf der PS5 😉.

    4
  9. snickstick 195940 XP Grub Killer Master | 29.05.2020 - 08:26 Uhr

    John Wick sollte eigentlich Scorn heißen. Zum Glück ist Keano ne coole Ssu und hat den Film umbenannt.

    0

Hinterlasse eine Antwort