Sea of Thieves: Offizieller Trailer zum Inhalts-Update für Season 4

Das Inhalts-Update für Season 4 in Sea of Thieves wird am 23. September veröffentlicht und im Trailer gibt es einen Überblick dazu.

Am 23. September 2021 wird Season 4 in Sea of Thieves starten. Im offiziellen Trailer zum kommenden Inhalts-Update werden Sirenenschreine, Schatzkammern und jede Menge Korallenbeute vorgestellt. Macht euch bereit für neue Unterwasserabenteuer im versunkenen Königreich auf der Suche nach Schätzen, neuen Herausforderungen und Bedrohungen.

Den Sea of Thieves Season 4: Official Content Update Trailer könnt ihr euch hier anschauen:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 302140 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 21.09.2021 - 12:52 Uhr

    Tolle Erweiterung der Welt und das man die schätze per Statue hochschicken kann.

    0
  2. David Wooderson 90155 XP Posting Machine Level 1 | 21.09.2021 - 13:13 Uhr

    Während Sea of Thieves immer mehr Content bekommt und dadurch wächst und wächst, is Ubisoft mit ihren Piratenabenteur Skull and Bones immer noch Kopflos und ohne klare Vision. 😆

    1
    • Der falsche Diego 88305 XP Untouchable Star 4 | 21.09.2021 - 13:30 Uhr

      Man weiß ja nicht was da bei der Entwicklung abgeht. Außerdem kann ich mir Ubisoft typisch gut vorstellen dass das Game direkt zu reales den Content von Sea of Thieves haben wird. Bedenke dass Sea of Thieves zu beginn kaum was hatte. War aber bestimmt die bessere Herangehensweise dank Microsofts Game Pass. Ich mags ja genauso gerne wenn ich ein Early Access Spiel bekomme und ständig neuer Inhalt dazukommt. Außerdem hat Sea of Thieves keine Bugs.

      0
    • Melle 9280 XP Beginner Level 4 | 21.09.2021 - 13:38 Uhr

      Sie haben Skull & Bones ja auch bis jetzt 2x komplett neu angefangen. Ubisoft sagt selbst sie können nun nicht mehr aufhören egal wie es raus kommt. Das Spiel ist jetzt schon ein Geldversenker

      1
      • David Wooderson 90155 XP Posting Machine Level 1 | 21.09.2021 - 14:04 Uhr

        @derfalschediego @melle

        Ich hatte gelesen sie haben schon über 120 Mio $ und über 8 Jahre Entwicklung darin versenkt.
        Viele Entwickler gekommen und gegangen.
        Immer noch keine richtige Vorstellung vom Gameplay und Ausrichtung des Games.
        Es ist nur bekannt es müsse unbedingt ein GaaS werden.
        Aber einstellen dürfen sie es nicht wegen Vertrag mit Singapur weil man sich Fördergelder geholt hatte.
        Man hofft jetzt auf einen Start 2023. 🤓

        1
        • Der falsche Diego 88305 XP Untouchable Star 4 | 21.09.2021 - 14:12 Uhr

          Danke für die Info. Klingt auf jeden Fall nicht fein. Da hoffe ich schon dass dabei was gescheites rauskommt, aber GaaS klingt gleich sehr negativ, auch wenn man es sich bei dem Game ja gut vorstellen kann.

          0
  3. Homunculus 112050 XP Scorpio King Rang 1 | 21.09.2021 - 23:36 Uhr

    Die Sterbeanimation mit dem Schwert und dem Konfetti hat mich kalt erwischt. Musste so lachen.

    Sieht echt gut aus, na mal schauen wann die Crew wieder in See sticht.

    0

Hinterlasse eine Antwort