Sea of Thieves

Piratenspiel beim Kauf von 3 Monaten Xbox LIVE geschenkt – UPDATE

Wer sich für den Kauf von 3 Monaten Xbox LIVE entscheidet, der bekommt Sea of Thieves geschenkt.

Gamestop hat soeben einen Newsletter verschickt, der verkündet, dass ihr ab sofort beim Kauf von 3 Monaten Xbox LIVE das Piratenspiel Sea of Thieves kostenlos dazu bekommt. Das Angebot gilt solange der Vorrat reicht. Vielen Dank an GiP Kiwa für den Tipp. Die Aktion wird hier auch auf der Website beworben.

UPDATE: Gamestop ist bei dem Angebot leider ein Fehler unterlaufen. Mittlerweile wurde das Angebot wieder entfernt.

= Partnerlinks

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Killswitch0408 123250 XP Man-at-Arms Silber | 14.03.2018 - 20:53 Uhr

    Auf der GameStop Facebook Seite haben Käufer schon ein Foto gepostet, wo GameStop den Fehler zugibt. Es handelt sich nur um das DLC!!!




    1
  2. SecFischDD 30205 XP Bobby Car Bewunderer | 14.03.2018 - 21:22 Uhr

    Erhalte beim Kauf einer 3-monatigen Xbox Live Goldmitgliedschaft ein „Sea of Thieves“ Mercenary DLC-Pack1 mit tollem Outfit & Waffen.
    Sorry! Uns ist ein Fehler unterlaufen: Entgegen urspünglichen Aussage gibt es leider nicht die Vollversion von „Sea of Thieves“ sondern das Mercenary DLC-Pack. Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und wünschen dir trotzdem viel Spaß beim Zocken!




    0
  3. Senseo Mike 9920 XP Beginner Level 4 | 14.03.2018 - 22:19 Uhr

    Und ich dachte schon:
    Gamestop torpediert den Gamepass!
    Rache vom Gebrauchtspielmarktführer oder so;)




    1
    • Rapza624 21725 XP Nasenbohrer Level 1 | 14.03.2018 - 23:00 Uhr

      In welcher Art und Weise könnte man das als Rache auslegen? Damit würden sie sich in jedem Fall nur selbst schaden: Sie zahlen wahrscheinlich drauf, weil sie für die Codes nichts kriegen und unterstützen zudem noch die Plattform, die den Gamepass anbietet. Also die Rache, die ich kenne, geht anders.




      1
      • Senseo Mike 9920 XP Beginner Level 4 | 15.03.2018 - 17:11 Uhr

        Der Gamepass ist Microsofts Antwort auf den Gebrauchtspielemarkt.
        Wenn Gamestop jetzt Sea of Thieves verschenken würde, könnte Microsoft nicht am 20. März den wahnsinns Erfolg des Gamepass feiern, weil ihn ja „keiner“ kaufen würde.
        Selbstredend müsste Gamestop Geld in die Hand nehmen, für umsonst geht so etwas natürlich nicht. Verdrängungswettbewerb kostet Anfangs richtig Geld, lohnt sich aber nachher um so mehr. Frag mal bei Samsung (TV Geschäft) nach.




        0
  4. S0LIN0 104150 XP Elite User | 15.03.2018 - 00:10 Uhr

    Das wäre auch ein krass günstiges Angebot gewesen und vorbestellt habe ich es eh schon.




    0
  5. Premiumpils 33840 XP Bobby Car Geisterfahrer | 15.03.2018 - 09:46 Uhr

    Ich hab gerade kurz Schnappatmung bekommen…
    Aber wurscht. Werde mir demnächst ja eh den Game Pass holen.




    0
  6. LoobZ 3095 XP Beginner Level 2 | 15.03.2018 - 10:32 Uhr

    Hab noch den Monat Game Pass von der Xbox One X Project Scorpio zum einlösen :3




    1

Hinterlasse eine Antwort