Sea of Thieves: Piratenspiel feiert über 10 Millionen Spieler mit exklusiven Geschenken

Sea of Thieves hat die 10 Millionen Spieler Schallmauer durchbrochen.

Xbox hat mit Sea of Thieves einen weiteren Meilenstein erreicht. Über 10 Millionen Spieler haben sich seit der Veröffentlichung auf die hohe See gewagt und in die Piratenschlacht gestürzt.

Gleichzeitig hat man bekannt gegeben, dass am 15. Januar 2020 das neue kostenlose Sea of Thieves-Update mit dem Namen „Legends of the Seas“ veröffentlicht wird. Dieses steht laut den Entwicklern ganz im Zeichen der Community.

Dazu gibt es zwei äußerst seltene Geschenke, die für den 10-Millionen-Spieler-Meilenstein verteilt werden.

Um eure Sea of Thieves Geschenke zu erhalten, müsst ihr euch zwischen dem 15.01 und 22.01.2020 im Spiel anmelden. Dann erhaltet ihr ein spezielles Segel und einen neuen Emote.

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Tapa 1260 XP Beginner Level 1 | 09.01.2020 - 06:56 Uhr

    Davon spielen es 9.999.950 mit Gamepass.
    Ohne Gamepass wäre das Spiel vernichtend gefloppt.

    Bzw. haben sich einmal eingeloggt und dann nie wieder. Die 10 Millionen sagen nichts über die aktiven Spielerzahlen aus.

    4 davon bin ich, 12 weitere 3 Kumpels von mir. 

    … und 12 der 16 Accounts wurden rund 30 Minuten genutzt. Das Game schafft halt keinen Anreiz, einen bestehenden Account fortzuführen. Also macht man einfach einen neuen, kostenlosen Account und spielt die 30 Minuten pro Jahr, die Spaß machen.

    5
    • MCG666 39375 XP Bobby Car Rennfahrer | 09.01.2020 - 07:09 Uhr

      Sorry aber was das für ein Blödsinn.

      SoT ist das am schnellste verkaufte Rare Spiel aller Zeiten. Es hat sogar und Goldeneye und Perfect Dark überflügelt
      Das Spiel ist ein großer kommerzieller Erfolg für Rare.

      Nur weil dir und deinen Kumpels das Game nicht zusagt heisst das noch lange nicht das es andere nicht kaufen.

      Mir gefällt Minecraft auch nicht und das ist das meist verkaufte Game aller Zeiten.

      24
      • NuKoKeCo 3060 XP Beginner Level 2 | 09.01.2020 - 07:23 Uhr

        Ich denke ihr habt beide recht mit euren Behauptungen.
        Ohne den GamePass wäre das Spiel wohl wirklich nicht so groß geworden.
        Vorallem wenn man die Startschwierigkeiten bedenkt.
        Auch in meinen Bekanntenkreisen wird´s nur Gelegentlich gezockt, weil es im GamePass enthalten ist.
        Aber eben auch nur wenige Stunden über das Jahr verteilt.

        1
        • MCG666 39375 XP Bobby Car Rennfahrer | 09.01.2020 - 07:41 Uhr

          Wie können wir beide recht haben?

          Er sagt kaum ein Mensch hat es gekauft und ich sage es hat sich richtig gut verkauft!

          Vorallem auf dem PC hat es sich zum Release wahnsinnig gut verkauft und den Gamepass gab es damals noch nicht für den PC.

          9
          • NuKoKeCo 3060 XP Beginner Level 2 | 09.01.2020 - 08:11 Uhr

            Habt beide recht, da ja, Sea of Thiefs hat sich relativ gut verkauft, der GamePass hat größtenteils zum 10 Millionen Erfolg beigetragen.
            Ebenfalls stimme ich bei der Langzeitmotivation des Spiels zu, es sind nur wenige Stunden über das Jahr verteilt.

            1
    • McLustig 102330 XP Profi User | 09.01.2020 - 07:26 Uhr

      Na und? Gerade solche Spiele sind doch hervorragend für ein Game Pass Modell geeignet? Wie alle immer auf Spielverkäufe abgahren. Dabei machen free to play Spiele oder Abospiele das eigentlich große Geld.

      2
    • Thegambler 122190 XP Man-at-Arms Bronze | 09.01.2020 - 07:55 Uhr

      Lächerlicher Hater- Kommentar!

      Das Spiel ist mega erfolgreich – deal with it!

      Dieses Trollverhalten erinnert mich an die Leute, die immer Kinect Sports 1+2 trotz Millionenverkäufe schlecht reden wollen.

      Euer Spielegeschmack ist eben NICHT Stellvertretend für alle Gamer!

      7
    • de Maja 101325 XP Profi User | 09.01.2020 - 08:05 Uhr

      😂Schön Copy&Paste von Playm und was weiß ich für Seiten wo er sich rumtreibt, könnte fast ein Andy sein😂😂😂

      6
    • Robilein 194545 XP Grub Killer Elite | 09.01.2020 - 08:53 Uhr

      Was für ein schmarn. Hab Gears 5 original im Regal stehen und die Collector’s Edition von Ori 2 hab ich vorbestellt. Gears 5 hat sich besser verkauft als Gears of War 4.

      Bei Media Markt war mal die Halo Master Chief Collection im Angebot und war ziemlich schnell ausverkauft.

      Das Argument das Game Pass Spiele keiner kauft zieht schon lange nicht mehr.

      Außerdem, warum sollte ich mir für 30 Minuten einen neuen Account erstellen? Ist doch total unlogisch🤔🤔🤔

      Außerdem hab ich in meinem Feed regelmäßig Videos oder Screenshots drin die andere Spieler machen.

      2
    • Gumka 5525 XP Beginner Level 3 | 09.01.2020 - 11:32 Uhr

      Ich habe das Spiel für 60€ gekauft.😱Habe in dem Spiel ungefähr 300 std verbracht.Ich und meine Freunde haben damit viel Spaß.Es ist ein einzigartiges Spiel.

      ENORMOLUS. Schöne Grüße von Fanta.Fanta grüßt alle Flaschen.😂😂😂😂😂

      2
  2. Archimedes 204760 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 09.01.2020 - 08:24 Uhr

    Ist zwar überhaupt nicht meins, aber ich freu mich für rare dass sie so einen Erfolg verbuchen konnten. Kenne auch viele die es immer noch sehr gerne spielwn

    0
  3. Robilein 194545 XP Grub Killer Elite | 09.01.2020 - 08:55 Uhr

    @Enormolus:

    Was für ein schmarn. Hab Gears 5 original im Regal stehen und die Collector’s Edition von Ori 2 hab ich vorbestellt. Gears 5 hat sich besser verkauft als Gears of War 4.

    Bei Media Markt war mal die Halo Master Chief Collection im Angebot und war ziemlich schnell ausverkauft.

    Das Argument das Game Pass Spiele keiner kauft zieht schon lange nicht mehr.

    Außerdem, warum sollte ich mir für 30 Minuten einen neuen Account erstellen? Ist doch total unlogisch🤔🤔🤔

    Außerdem hab ich in meinem Feed regelmäßig Videos oder Screenshots drin die andere Spieler machen.

    Gehe lieber mit deinem Düsenjet spielen. Solche Kommentare nerven einfach.

    Und ich hatte noch nicht mal Kaffee😂

    4
  4. FaMe 33560 XP Bobby Car Geisterfahrer | 09.01.2020 - 09:46 Uhr

    Ich wunder mich nicht über den Erfolg, sondern freue mich für Rare. Für mich gibt es fragwürdigere Spiele, welche trotzdem großen Erfolg verzeichnen. Nach der heißen Debatte hier, will ich lieber kein Beispiel nennen.😁

    0
  5. Holy Moly 39734 XP Bobby Car Rennfahrer | 09.01.2020 - 13:09 Uhr

    Mein Spiel war/ist es nicht gewesen. Mann kann es für Rare jedoch als Erfolg verbuchen, das sie es geschafft haben 10 Millionen Spieler dazu zu bringen, sich das Spiel anzusehen und/oder zu kaufen.

    0
  6. Amortis 50285 XP Nachwuchsadmin 5+ | 09.01.2020 - 14:58 Uhr

    Rare hat den Erfolg verdient ohne Frage. Ja, es ist ein kontroverses Spiel. Es gefällt wirklich nucht jedem. Aber man muss anerkennen das, Rare hier etwas geschafft hat was sehr erfolgreich ist und läuft. Klar hst der GP dazu beigetragen, das tut er bei allen Spielen die dort landen.

    Wie viele MMOs gehen nedes Jahr unter? Komisch das man bei SoT nur von steigenden Spielerzahlen hört.

    3

Hinterlasse eine Antwort