Sea of Thieves

Über 2 Millionen Piraten sind bereits auf Schatzsuche

In Sea of Thieves haben sich bereits mehr als 2 Millionen Spieler auf Schatzsuche begeben.

Zum Launch von Sea of Thieves am 20. März haben bereits 1 Millionen Piraten das Abenteuer gesucht und sich mit Freunden zusammengeschlossen, um auf Schatzsuche zu gehen. Jetzt ist eine Woche vergangen und Microsoft meldet, dass sich die Anzahl der Spieler auf 2 Millionen verdoppelt hat.

Das Piratenspiel ist außerdem das am meisten verkaufte First-Party-Spiel von Microsoft auf Windows 10 und das schnellste verkaufste First-Party-Spiel für Xbox One in dieser Generation. Xbox Game Pass ist bei dieser Statistik nicht mit eingeschlossen.

Auch in Live-Streams ist Sea of Thieves beliebt. Auf Twitch und Mixer konnte man mehrmals den ersten Platz belegen. Mehr als 100.000 Spieler haben den Titel seit der Veröffentlichung gestreamt und über 10 Millionen angeschaute Stunden generiert.

Viele Spieler haben zudem neue Freunde gefunden. So wurden über eine halbe Million neuer Freundschaften auf Xbox LIVE geschlossen und über 400.000 Spieler sind einem Xbox Club beigetreten, um von ihren Abenteuern zu berichten.

Rare ist sich trotz dieser Zahlen einiger Fehler im Spiel bewusst und man arbeite hart daran, diese zu beseitigen. Ein erster Schritt wurde mit der Veröffentlichung eines Spielupdates gestern getan.

= Partnerlinks

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. 19Daywalker91 35235 XP Bobby Car Raser | 29.03.2018 - 10:59 Uhr

    Sieht langweilig aus.
    Keine Story und auch so fehlt der Langzeit spielspaß. Denk mal die Spieler laufen auch nach kurze Zeit weg

    2
    • Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 02.04.2018 - 11:50 Uhr

      Mag ja sein das du es so siehst. Und btw ein Spiel wie SoT brauch auch keine Story denn die Story schreibt es jedes mal aufs neue selbst wenn man alleine oder mit Leuten zusammen aufs Meer zieht. Sie ist jedes mal aufs neue anders und gibt nie einen vor was man als nächstes machen muss . Man muss dafür natürlich offen sein manche brauchen halt ne Hand die sie von a zu b zu c führt um spaß zu haben.

      Du hast kein Interesse daran ok. Verpacke es aber bitte auch als deine Meinung und nicht als „Ich hate zur Zeit eh alles weil ich nen Stock im….. stecken habe“.

      Kann halt nicht jeder gefallen daran finden, das Spiel macht Riesen Spaß und wird es auch noch in Monaten tun wenn Rare regelmäßig neuen Content liefert.

      Wenn ich Story haben will kauf ich mir nen Offline Spiel und sicherlich kein Spiel was auf eine riesige Online Community & Welt aufbaut.

      Auf Eurogamer gabs die Tage nen super Bericht der die Faszination SoT bestens beschreibt!

      • 19Daywalker91 35235 XP Bobby Car Raser | 02.04.2018 - 12:19 Uhr

        Starcraft und world of Warcraft sind Beweis daa online spiele eine mega Story haben können. Aber gut man sollte nicht Microsoft mit einem der besten Entwickler vergleichen

  2. Bonny666 26870 XP Nasenbohrer Level 3 | 29.03.2018 - 12:28 Uhr

    Spiel ist sehr gut und hat absolut eine „Daseins-Berechtigung“ Man kann Stunden darin verbringen und Spaß haben. Es erinnert an das Spielen von früher und es ist eine tolle Abwechslung zu den vielen gescripteten Blendern von heute. Wenn ich alleine schon an AC Black Flag denke. Dort habe ich wenig bis gar nicht die Story gespielt und war Stunden nur auf dem Wasser unterwegs um was zu endtdecken. Sea of Thieves ist eine Bereicherung meiner Spielesammlung. Running Wild anmachen und in See stechen 😉

    6
  3. Tuffi2KOne 63230 XP Romper Stomper | 02.04.2018 - 13:29 Uhr

    Du vergleichst gerade Äpfel mit Birnen ich denke das ist dir bewusst . Starcraft und WoW…. zwei komplett andere Genres eines sowieso davon sehr Story abhängig.

    Was würde dir eine Story in SoT bringen? Oder brauchst du einen Leitfaden Reise zu Insel X um beute X zu finden?!

    Man merkt einfach das SoT nix für dich ist weil du den Sinn und Zweck, die ganze Spiel mechanik nicht kapierst. Was ok ist im übrigen! Aber man muss kein Blödsinn labern oder Vergleiche rann ziehen die nicht mit einander zu vergleichen sind!

    Wenn dir MS eh nicht passt wieso dann eigentlich noch hier? Kritisch sein schön und gut bin ich auch aber man muss es nicht übertreiben und wenn man so unzufrieden ist dann sollte man vielleicht einfach gehen und damit abschließen.

    Ansonsten verfällt man nämlich in das was du hier machst . Trolliges rummgenörgel

Hinterlasse eine Antwort