SEGA und THQ nun doch in Köln

Nachdem ja bereits SEGA kürzlich Einladungen an die Presse im Rahmen der gamescom 2012 verschickte und damit bestätigte, dass das Unternehmen doch vor Ort sein wird, wurde das Ganze nun nochmals offiziell von den Veranstaltern der Messe …

Nachdem ja bereits SEGA kürzlich Einladungen an die Presse im Rahmen der gamescom 2012 verschickte und damit bestätigte, dass das Unternehmen doch vor Ort sein wird, wurde das Ganze nun nochmals offiziell von den Veranstaltern der Messe bestätigt.

In einer Pressemitteilung heißt es, dass sowohl SEGA als auch THQ in diesem Jahr vertreten sein werden, auch wenn sie im Vorfeld absagten. Beide werden aber nicht direkt mit einem eigenen Stand aufwarten, sondern es sich an anderen Ständen gemütlich machen.

"Unter den mehr als 600 Ausstellern in diesem Jahr sind mit SEGA und THQ zwei namhafte Unternehmen, die ursprünglich nicht teilnehmen wollten, final aber doch mit fokussierten Präsentationen an den Ständen von KochMedia (SEGA) und Saturn (THQ) dabei”, heißt es in der Pressemeldung.

Sich definitiv nicht blicken lassen werden Microsoft und Nintendo.

= Partnerlinks

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. CrosbyS87 7445 XP Beginner Level 3 | 13.08.2012 - 08:12 Uhr

    Die GamesCom wird leider immter uninteressanter. Die Publisher und Entwickler nehmen die GamesCom eh nicht für voll, was man bestens an MS und Nintendo sehen kann. Wäre Sony jetzt auch nicht dabei, dann hätten die den Laden eh zu machen können.

Hinterlasse eine Antwort