SEGA: Mehr Atlus-Ports, Remaster und Remakes auf verschiedenen Plattformen möglich

SEGA möchte in der Zukunft mehr Atlus-Ports, Remaster und Remakes auf verschiedenen Plattformen veröffentlichen.

Der Erfolg von Persona 4 Golden auf dem PC hinterlässt seine Spuren. Scheinbar hat sich der Port des vom Entwickler Atlus entwickelten Spiels so gut verkauft, dass SEGA nun auch gerne weitere Atlus-Spiele portieren und Remaster oder Remakes anbieten möchte.

Haruki Satomi, Präsident und CEO von SEGA, äußerte sich in einem Finanzbericht dazu: „Was Steam betrifft, so haben wir Atlus-Titel zwar noch nie aktiv auf dem PC veröffentlicht, aber wir hatten das Gefühl, dass dort viel Potenzial vorhanden war und haben einen direkten Port von Persona 4 Golden für PC ausgegeben und die Benutzerreaktion war weit über unseren Erwartungen. Davon abgesehen hoffen wir, Atlus Katalogtitel auf verschiedenen Plattformen zu veröffentlichen, sei es als direkte Ports oder in Form von Remaster oder Remakes.“

Ob mit verschiedenen Plattformen weiterhin nur Umsetzungen für den PC oder auch für das Xbox-Ökosystem gemeint sind, lässt sich derzeit noch nicht vollständig klären.

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DrDrDevil 88945 XP Untouchable Star 4 | 11.11.2020 - 08:21 Uhr

    Ich kann mit den spielen nicht viel anfangen, aber für die Community und für die Xbox wäre es natürlich super 🙂

    1
  2. Karamuto 47550 XP Hooligan Bezwinger | 11.11.2020 - 08:45 Uhr

    Ob das Spiel auch für die Box kommt wird sich bestimmt an den verkaufszahlen der neuen orientieren. Eigentlich haben MS und SEGA ja gute Beziehungen also kann es daran nicht liegen.

    0
  3. cycloop 65355 XP Romper Domper Stomper | 11.11.2020 - 08:52 Uhr

    Ich hab das Sega Logo gesehen und hab gedacht es ist soweit.

    Jetzt bin ich wach.

    Microsoft, macht es nicht so spannend, zieht endlich den Scheck. 😅

    1
    • Hey Iceman 92045 XP Posting Machine Level 1 | 11.11.2020 - 12:20 Uhr

      Ich auch, noch das Bild mit dem Blauen Controller und dann das und dann nur sowas 🙁
      Von Atlus fällt mir gerade nur Catherine das ich gespielt habe.

      0
  4. Cratter13 26580 XP Nasenbohrer Level 3 | 11.11.2020 - 10:58 Uhr

    Bitte persona auch auf der Xbox! Das wäre top!:) würde ich auch kaufen und nicht auf den gamepass Release warten ^^

    0
  5. de Maja 129205 XP Man-at-Arms Onyx | 11.11.2020 - 12:47 Uhr

    Atlus bräuchte ich nicht so aber Skies of Arcadia hätte ich gerne ein Remake.

    1
  6. Rapza624 79600 XP Tastenakrobat Level 4 | 11.11.2020 - 13:05 Uhr

    Persona 5 soll ja richtig gut gewesen sein. Wenn das oder ein potentieller Nachfolger den Weg auf die Xbox schaffen sollte, wäre das natürlich super.

    0
  7. scott75 52220 XP Nachwuchsadmin 5+ | 11.11.2020 - 22:59 Uhr

    Die sollen mal lieber alle Arcade Racer , Fun Racer aus den Arcades neu auflegen , plus endlich Mal Daytona USA 2 und 3 rausbringen , kein Wunder daß die keine Kohle machen , für ne Collection würde ich 150 € sofort hinlegen .

    0
  8. MacCoin 15000 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.11.2020 - 02:16 Uhr

    Sega hat schon des öfteren ähnliche Aussagen gemacht (sie wollten alte Marken zurück bringen) und nichts ist wirklich passiert. Wie wäre es mit Fortsetzungen zu Skies of Arcadia , House of the Dead, Jet Set
    Radio,Phantasy Star (aber ein Single Player),Shinobi………..

    0
  9. Ghostyrix 5560 XP Beginner Level 3 | 12.11.2020 - 13:35 Uhr

    Die meisten Sega Spiele sind nicht so mein Fall aber schön zu hören, wenn es paar nette „Updates“ zu spielen gibt, auf die sich die Leute freuen können.

    0

Hinterlasse eine Antwort