SEGA: Weltweite Multiplattform-Veröffentlichungen für ATLUS-Spiele

SEGA hat bekannt gegeben, dass man für Spiele von ATLUS weltweite Multiplattform-Veröffentlichungen anstrebt.

In einem Interview mit ryokutya2089.com hat Shuji Utsumi, Chief Strategy Officer und General Manager bei SEGA, bereits bekannt gegeben, dass Yakuza: Like A Dragon der erfolgreichste Titel der Spielereihe weltweit war.

Darüber hinaus hat man verkündet, dass man für die Spiele von ATLUS in Zukunft eine weltweite Multiplattform-Veröffentlichung anstrebe, was die Persona-Spiele miteinbezieht.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Jolly Joker 66 1210 XP Beginner Level 1 | 14.05.2021 - 06:19 Uhr

    Finde ich gut das Sega – das Atlus Erlebnis auch auf der Xbox -Plattform öffnet. Sony war da ja schon länger im Vorteil. Ich denke der Gamepass hat denen die Augen geöffnet ,das auch Geld auf XBOX und am PC zu generieren ist.

    0
  2. snickstick 235880 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.05.2021 - 10:01 Uhr

    Mir sagt das Game überhaupt nix und Videos sind auch eher rahr im Netz. Werd mal bisl weiter graben denn was ich zu sehen bekomme sieht gut aus.

    0
  3. Homunculus 104010 XP Elite User | 14.05.2021 - 13:01 Uhr

    Na dann hopp hopp, gibt genug Leute, die auf Persona warten.
    Hab Teil 3 und 4 gespielt, meins isses nicht so, einfach zu viel Gelaber – selbst für ein JRPG.

    Aktuell daddel ich Persona 5 Striker auf der Switch, dachte der Musou Anteil würde überwiegen, aber leider gefehlt. Auch wieder sehr sehr viel Text^^

    0
  4. Devilsgift 60410 XP Stomper | 15.05.2021 - 09:45 Uhr

    Finde ich super, warum sollte man auch auf das Geld verzichten?? Es gibt auch auf der Xbox und dem PC genug Spieler die Japanische Games mögen.

    0

Hinterlasse eine Antwort