SEGA: Yakuza-Schöpfer übernimmt die Rolle des Creative Directors

Der Schöpfer der Yakuza-Serie hat die Rolle des Creative Directors bei SEGA übernommen.

SEGA hat angekündigt, dass das Geschäft umstrukturiert und Konsolen-/PC-Spiele und Pachinko mit Wirkung zum 1. April aufspaltet wird. Beide Unternehmen werden im Besitz von Sega Sammy sein und trotz Namensänderungen bei Direktoren, leitenden Angestellten und repräsentativen Direktoren, gibt es „keine Änderungen bei den Namen, Standorten, Geschäftsinhalten, Kapital oder Geschäftsjahresende.“ Eine interessante Änderung ist jedoch, dass Chief Creative Officer Toshihiro Nagoshi zurücktritt.

Nagoshi, besser bekannt für die Gründung des Ryu ga Gotoku Studios und die Erschaffung der Yakuza-Serie, verlässt uns jedoch nicht. Stattdessen übernimmt er die Rolle des Creative Directors. Dies könnte auf eine aktivere Herangehensweise an die Entwicklung hindeuten. In den letzten Jahren hat Nagoshi als Executive Director für verschiedene Titel der Yakuza-Reihe wie Yakuza 0, Yakuza Kiwami 1 und 2 und so weiter gearbeitet.

Außerdem war er als ausführender Produzent an Titeln wie Sakura Wars, Mario and Sonic at the Olympic Games: Tokyo 2020, Team Sonic Racing und so weiter. Die Zeit wird zeigen, wie sich diese Änderungen langfristig auf SEGA auswirken, besonders in Bezug auf Nagoshis Arbeit.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Karamuto 78110 XP Tastenakrobat Level 4 | 30.01.2021 - 10:42 Uhr

    Hmm vielleicht wird dann mal wieder gezielter in games investiert 🤔

    0
  2. MacCoin 23060 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.01.2021 - 12:26 Uhr

    Hach Sega, ihr solltet lieber mal eure alten Marken entstauben……..wie wäre es mit Skies of Arcadia (Remake oder Teil 2), Phantasy Star 5, ein neues Crazy Taxi, Jet Set Radio,House of the Dead mit Lightgun, Wonder Boy……

    0
  3. Hey Iceman 140605 XP Master-at-Arms Bronze | 30.01.2021 - 18:57 Uhr

    Sie tuen sich umstrutuieren ,das ist doch ein Zeichen das MS die Konsolen/PC spalte übernehmen könnte.

    0
  4. greenkohl23 51225 XP Nachwuchsadmin 5+ | 30.01.2021 - 19:03 Uhr

    Hmm die Sega spiele stehen für mich nicht mehr für wirklich großartige Spiele. Aus meiner Sicht lohnt sich ein Kauf durch ms nicht wirklich.

    0
  5. Ash2X 202340 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 31.01.2021 - 18:09 Uhr

    Die Reihe zeigt immer wieder wie man mit wenig Budget großartige,kreative Spiele schaffen kann die auch mal wagen weiter zu gehen als erwartet.

    0

Hinterlasse eine Antwort