Sekiro: Shadows Die Twice: Seit Veröffentlichung wurden über fünf Millionen Kopien verkauft

Sekiro: Shadows Die Twice hat seit der Veröffentlichung im März 2019 über fünf Millionen Kopien verkauft. Kostenloses Update bringt einige Neuerungen.

Seit der Veröffentlichung am 22. März 2019 wurden über fünf Millionen Kopien von FromSoftware’s Sekiro: Shadows Die Twice verkauft.

Am 29. Oktober veröffentlicht FromSoftware ein kostenloses Update für alle Spieler, das mehrere neue Funktionen in das Spiel einführt. Dazu gehören die Möglichkeit, Bosse zu rematchen, Fehde-Kämpfe auszutragen, Bewegungsaufzeichnungen der Spieler durchzuführen und vieles mehr.

Reflexionen der Stärke

Mit diesem Update können Spieler an „Reflexionen der Stärke“ teilnehmen und gegen jeden zuvor besiegten Boss antreten, auf den man über ein beliebiges Bildhauer-Idol zugreifen kann. Diese Reflexionen können bei der Vorbereitung auf „Gauntlets of Strength“ helfen, Herausforderungen mit nur einem Leben, die nur die mutigsten Krieger auf die Probe stellen… oder die törichtsten.

Wie die Definition eines Fehdehandschuhs besagt, muss der Wolf, wenn er an irgendeinem Punkt stirbt, von vorne beginnen.

Neue Outfits

Bildhauer-Idole werden auch die Möglichkeit bieten, die Outfits des Wolfes zu verändern. Drei davon werden mit diesem Update erhältlich sein, darunter „Tengu“ und „Old Ashina Shinobi“. Zwei dieser Outfits werden über Fehde-Kämpfe freigeschaltet, während das dritte nur durch einmaliges beenden des Spiels freigeschaltet wird.

Alle Outfits sind rein kosmetischer Natur. Sie sind Accessoires für die Leistungen  innerhalb von Sekiro: Shadows Die Twice.

Aufzeichnung von Spielerbewegungen

Ganz gleich, ob man ein neuer Spieler ist, der bereit ist, Sekiro zum ersten Mal zu erleben, oder ob man sich darauf vorbereitet, sich den Herausforderungen der Vergangenheit erneut zu stellen, erwarten die Spieler ein brandneues System zur Aufzeichnung von Spielerbewegungen und Texten, das der Spieler selbst und andere auf ihrer Reise unterstützen kann.

Überreste sind Aufzeichnungen dessen, was ein Spieler im Spiel bis zu 30 Sekunden lang macht, und stehen nach dem Tutorial zur Verfügung. Nachdem ein Spieler seine Überreste aufgenommen hat – sei es ein Sieg eines Feindes oder eine makellose Demonstration einer trickreichen Bewegungstechnik – können diese zusammen mit einer schriftlichen Nachricht hochgeladen werden, damit andere Spieler sie abspielen können. Durch diese Überreste können Wissen und weitere Erkenntnisse gewonnen werden, um ein Hindernis zu überwinden. Für diejenigen, die auf der Suche nach Führung beim Durchqueren tückischer Gebiete sind oder nach versteckten Nischen suchen, können sich diese Aufzeichnungen als ein Segen erweisen.

Wenn ein Community-Mitglied zuschaut und dann einen Überrest bewertet, erhält der Besitzer des Überrests seine HP zurück, so dass er schneller wieder in den Kampf zurückkehren kann, ohne ein Bildhauer-Idol oder Verbrauchsgegenstände wie Heilkürbisse benutzen zu müssen.

48 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Yago 5940 XP Beginner Level 3 | 30.07.2020 - 11:03 Uhr

    Bekomme ich ja wieder Bock auf Dark Souls 1 Remaster 😅😍

    0
  2. SPQRaiden 45855 XP Hooligan Treter | 30.07.2020 - 11:54 Uhr

    Sekiro ist für mich das bessere Dark Souls obwohl ich Dark Souls liebe!
    Gerade den ersten Teil habe ich unglaublich oft neu im New Game Plus weitergespielt.

    Sekiro war für mich wegen des Settings sehr interessant. Auch die Bossfights sind super da diese eher Human waren. Nicht so wie in DS Fantasy. Man kann Sekiro eigentlich nicht mit DS vergleichen beide Games sind saugeil und eben auch sauschwer und genau deswegen liebe ich diese Games! Schade das für Sekiro nie ein DLC kam.

    1
    • Yago 5940 XP Beginner Level 3 | 30.07.2020 - 14:09 Uhr

      Also das bessere Dark Souls kann man nicht sagen, also du kannst es besser finden aber ich würde eher sagen das besser Tenchu, weil Sekiro ja in die richtung geht und Frome Software ja auch paar Tenchu spiele gemacht hat.

      Wenn ich ne liste machen würde dann wäre sie wahrscheinlich so

      1. Dark Souls
      2. Bloodborne
      3.Dark Souls 3
      4.Sekiro
      5.Dark Souls 2

      Aber es sind alle geil 😅😍

      1
  3. SPQRaiden 45855 XP Hooligan Treter | 30.07.2020 - 16:10 Uhr

    Bin leider nie in den Genuß von Bloodbourn gekommen.
    Tenchu kenn ich auch noch! Das waren auch geile Games. Hatte früher schon so nen Faible für Japanische Kampfkunst etc. Hatte mal nen Game das hieß Bushido Blade. Das hab ich mit Freunden gesuchtet das war so geil 😀 Zwar nen Beat em Up aber mega gut.

    The Surge soll doch auch in die Kerbe mit Hardcore gehen oder?

    1
    • Yago 5940 XP Beginner Level 3 | 30.07.2020 - 18:27 Uhr

      Ja, The Surge 1 kann ich dir empfehlen, das ist wirklich richtig gut und auch noch von einem deutschen Entwickler Studio.

      Teil 2 muss ich noch nachholen.

      1
        • Yago 5940 XP Beginner Level 3 | 30.07.2020 - 21:52 Uhr

          Schreib mir dann mal ob es dir gefällt :). Kannst auch pn schreiben.

          1
  4. Karamuto 23430 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.07.2020 - 21:33 Uhr

    Argh muss es endlich man zu ende spielen. Aber bei dem Spiel muss ich wahrscheinlich eh wieder von vorne anfangen, da das Kampf System doch schon ganz anders ist als in DS, du kannst die Gegner hier viel weniger cheesen 😂😂😂

    Mal Scherz beiseite, ich liebe die From Software games, sind einfach was ganz besonderes ❤️
    Die Geschichten, die Atmosphäre, dass Gameplay, es passt einfach alles.

    Sekiro war für mich bisher definitiv auch das schwerste Spiel, bin nicht ganz so gut mit Rythmus, beim parieren in DS hatte ich auch immer das falsche Timing. 😅

    1

Hinterlasse eine Antwort