Senua’s Saga: Hellblade 2: Action-Adventure setzt auf Unreal Engine 5

Hellbade 2: Senua’s Saga setzt auf die neue Unreal Engine 5 auf.

Bei den Game Awards 2019 wurde mit Hellblade 2: Senua’s Saga, der zweite Teil des gefeierten Action-Adventures exklusiv für Xbox Series X angekündigt. Zuletzt kursierten Gerüchte um eine Veröffentlichung im Dezember, diese wurden jedoch nicht von offizieller Seite bestätigt und der finale Starttermin des Spiels ist weiterhin unklar.

Aus einem neuen Xbox Wire-Beitrag, in dem alles aufgeführt ist, was man über die Xbox Series X wissen muss, geht nun hervor, dass Hellblade 2: Senua’s Saga mithilfe der Unreal Engine 5 entwickelt wird. Im Beitrag heißt es wie folgt:

„Die Leistungsfähigkeit der Xbox Series X wurde erstmals mit der Enthüllung von Hellblade 2: Senua‘s Saga demonstriert. Das Team wird das Spiel weiter auf Basis der Unreal 5 ausbauen und die Leistung der Xbox Series X nutzen, um das Hellblade-Franchise auf ein noch nie dagewesenes Niveau zu bringen. Das gezeigte Filmmaterial wurde in der Engine aufgenommen und spiegelt die Leistungsfähigkeit der Xbox Series X wider, die Entwicklern zur Verfügung steht, um neue Universen, Erfahrungen und Spiele auf eine Weise bereitzustellen, die Sie sich nie vorgestellt haben.“

Mehr zum aktuellen Status von Hellblade 2: Senua’s Saga sowie zu den Auswirkungen der Unreal Engine 5 auf die Entwicklung des Spiels wird es vermutlich auf dem im Juli stattfindenden Xbox-Event mit Fokus auf First-Party-Spiele zu sehen geben.

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 226420 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 12.06.2020 - 09:59 Uhr

    Hat raus was in euren Fässen steckt liebe Entwickler. Wir sind bereit 🙂

    3
  2. Ryo Hazuki 39445 XP Bobby Car Rennfahrer | 12.06.2020 - 10:58 Uhr

    Bin sehr auf das Game gespannt und hoffe auf mehr Änderungen zum ersten Teil.

    1
  3. Rene1983 35065 XP Bobby Car Raser | 12.06.2020 - 11:35 Uhr

    Was ich mich frage ist , ob das game dann pünktlich zum relase der XSeries erscheinen wird! Es hieß ja die Unreal 5 Engine ist erst ab ende 2021 ( zumindest auf PS5) zur Verfügung steht

    0
  4. discoleguan 0 XP Neuling | 12.06.2020 - 11:39 Uhr

    Dann scheint es ja tatsächlich kein Release-Titel zu sein. Ich hoffe, dass ich als One X Nutzer dann überhaupt noch in den Genuss des Spieles komme oder ob ich dann doch aufrüsten muss. Ich bin gespannt!

    0
  5. OzeanSunny 148380 XP Master-at-Arms Onyx | 12.06.2020 - 12:18 Uhr

    Da bin ich ja mal gespannt wie das fertige Produkt aussehen wird. Freu mich schon riesig drauf

    0
  6. xXCickXx 20310 XP Nasenbohrer Level 1 | 12.06.2020 - 13:02 Uhr

    Gute Nachricht, sollen sich auch so lange Zeit lassen wie nötig und absolut polieren. Der erste Teil war sehr immersiv und wirklich beeindruckend was die Umsetzung von psychischer Erkrankung angeht. Das Making off kann ich jedem nur empfehlen anzusehen. Wahnsinn mit welcher Leidenschaft die sich damit auseinander gesetzt haben.

    3
    • Robilein 393225 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 12.06.2020 - 21:34 Uhr

      Das wäre natürlich ein Träumchen. Auf das Spiel bin ich sehr gespannt. Der erste Teil war für mich so immersiv ?

      1

Hinterlasse eine Antwort