Sesamstraße: Es war einmal ein Monster: Sesamstraße Es war einmal ein Monster: Hinter den Kulissen

Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlichten drei Entwickler-Tagebücher in Videoform zum bereits für Xbox 360 Kinect erhältlichen Bilderbuch-Abenteuer Sesamstraße: Es war einmal ein Monster. In den Videos äußern…

Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlichten drei Entwickler-Tagebücher in Videoform zum bereits für Xbox 360 Kinect erhältlichen Bilderbuch-Abenteuer Sesamstraße: Es war einmal ein Monster. In den Videos äußern sich die Entwickler und Verantwortlichen von Double Fine Productions über ihre Ideen, Konzepte, sowie die Zusammenarbeit mit Sesame Workshop und warum Sesamstraße: Es war einmal ein Monster kein herkömmliches Videospiel ist, vielmehr ein kindergerechtes, interaktives Abenteuer mit zahlreichen Lehrinhalten. Sesamstraße: Es war einmal ein Monster bietet nicht nur Kindern eine Menge Spaß, sondern der ganzen Familie.

Entwicklertagebuch Teil 1

Entwicklertagebuch Teil 2

Entwicklertagebuch Teil 3

Auch in unserem Test konnte das Spiel überzeugen.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Kassandra Stark 0 XP Neuling | 27.11.2011 - 00:04 Uhr

    Nette Videos, die sind immer schön aber die DLC Sache halte ich trotzdem für fragwürdig. Erwachsene abzuzocken ist schon schlimm, die Kleinsten wirklich verwerflich.

    0
  2. snuuky86 0 XP Neuling | 27.11.2011 - 13:50 Uhr

    hab ich mir auf XBOX live angesehen is ja mal witzig und macht angetrunken mit den kumpels bestimmt mega spaß ….

    MfG Snuuky 86

    0

Hinterlasse eine Antwort