Sherlock Holmes: Chapter One: Release-Zeiten und Launch-Trailer veröffentlicht

In Kürze nimmt der junge Detektiv seine Ermittlungen in Sherlock Holmes: Chapter One auf und wir sagen euch, wann es losgeht.

Bevor der wohl berühmteste Detektiv der Welt morgen in seinen jungen Jahren die Ermittlungen aufnimmt, veröffentlicht Frogwares den offiziellen Launch-Trailer zu Sherlock Holmes: Chapter One.

Im Story getriebenen Detektiv-Thriller muss sich der junge Sherlock Holmes auf der exotischen und gefährlichen Mittelmeerinsel Cordona beweisen, um das Geheimnis des Todes seiner Mutter zu lüften.

Um diese Uhrzeit könnt ihr spielen

Frogwares hat auch die Zeiten für die Freischaltung der digitalen Version auf Xbox Series X|S kommuniziert. Demnach wird das Spiel hierzulande am 16. November um 01:00 Uhr morgens spielbar sein.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Launebub 5980 XP Beginner Level 3 | 15.11.2021 - 17:05 Uhr

    Auf der Xbox gab’s schon die ersten, die es gezockt haben und das natürlich veröffentlicht 🙄

    0
  2. Eisbaer803113 9055 XP Beginner Level 4 | 20.11.2021 - 16:04 Uhr

    Ich habs mittlerweile auch gespielt, und finde es bis jetzt nicht so herrausragend. Die Grafik ist mhm, nicht wirklich mehr aktuell und das komplette Spiel ist fast identisch mit „Sinking City“, genau das gleiche Prinzip, mit der gleichen oder ähnlichen Grafik, also schon 3 Jahre alt (ohne das GrafikUpdate bei Sinking City). Die Rätsel sind eher Wimmelbildrätsel, suche alle Hinweise auf dem Tisch etc., kombiniere die Möglickeiten in Sherlocks „Kopf“. Einzig Herausfordernd ist den jeweiligen Ort und die richtige „Hinweiskarte“ zu finden, damit man die Rätsel auch lösen kann, sonst gehts trotz richtiger Person/Ort/Zeit nicht weiter. Den neuen Jon (Watson), hätte man sich sparen können. Die Stadt selbst zu erkunden ist ok, aber ich finde es würde erst wirklich in richtigem 4K Spass machen.

    0

Hinterlasse eine Antwort