Silent Hill 2: Leak zum Remake mit Artwork und Screenshots aufgetaucht

Am Wochenende sind einige Bilder und ein Artwork zu Silent Hill 2 Remake aufgetaucht.

Ein neuer Leak zeigt angeblich neue Screenshots und ein Artwork aus dem neuen Silent Hill-Spiel. Die Screenshots sollen dabei aber eher aus einem internen Pitch von Bloober Team stammen, bevor das Projekt von Konami grünes Licht bekam.

Angeblich arbeitet Bloober Team somit an einem Remake zu Silent Hill 2.

Außerdem soll hier ein erstes Artwork zu sehen sein:

View post on imgur.com

Was an den Leaks dran ist, könnt ihr vielleicht schon während der Tokyo Game Show 2022 sehen, denn Konami hat im Vorfeld bekannt gegeben, dass man ein neues Spiel einer weltweit beliebten Marke präsentieren wird.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Krawallier 38320 XP Bobby Car Rennfahrer | 05.09.2022 - 11:32 Uhr

    Also ich freue mich wenn Silent Hill wiederbelebt wird, aber ich trau es Konami nicht mehr zu. Mal abwarten.

    1
  2. the-last-of-me-x 58545 XP Nachwuchsadmin 8+ | 05.09.2022 - 16:21 Uhr

    Mein erster Gedanke, beim Lesen des Artikels, dass kommt bestimmt (zeit-)exklusiv für die PS5 und schwupps, gibt es tatsächlich schon die ersten Gerüchte und Halbwahrheiten. Ich hoffe es nicht…

    0
    • Master99 26460 XP Nasenbohrer Level 3 | 05.09.2022 - 17:18 Uhr

      Es sind angeblich ja mehrere silent hill Spiele in der Entwicklung. Ich denke das Sony einen Exclusiven VR ableger bekommt.

      0
  3. RealFraDiavolo666 0 XP Neuling | 05.09.2022 - 17:03 Uhr

    Wäre toll. Aber abwarten und ☕ trinken!
    (jetzt auch wieder mit Lebkuchen und danach in den Pool!)

    0
  4. Mr Umbrella 4400 XP Beginner Level 2 | 06.09.2022 - 09:28 Uhr

    Oh die Teile hatten echt eine unheimliche Atmosphäre beim spielen erzeugt. Der Nebel und das knisternde Funkgerät…

    0

Hinterlasse eine Antwort